Projekte wählen

Die aktuellesten Projekte

22395 | Sonstige | Hessen

Projekt Nr.:
22395
Region:
Hessen
Ort:
Frankfurt/Main
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Sonstige
Kenntnisse:
Anforderungs Manager (f/m)
Tätigkeit:
Einsendeschluß: 28.02.2019
Branche: Transport und Logistik

Projektbeschreibung/Aufgaben/Rolle:

Beschreibung:
Es handelt sich sowohl um laufende, als auch um noch zu startende Software-Entwicklungsprojekte. Die Anforderungen werden aus bau-reihenspezifischen Teilprojekten oder das Produktmanagement an die IT-Projekte herangetragen. Diese Anforderungen besitzen zum einen, unterschiedliche Reifegrade, zum anderen sind diese aufgrund der baureihenspezifischen Herkunft von natürlichen Redundanzen über die Baureihen hinweg geprägt. Aus diesem Grund ist geplant, im Projekt ein übergreifendes Anforderungsmanagement sowie -analyse zu installieren, um die Anforderungen im Vorfeld zu analysieren, zu bewerten, in Zusammenarbeit mit anderen Konzerneinheiten zu vervollständigen und geordnet in die IT-Projekte zu kanalisieren. Darüber hinaus soll der AM-Prozess definiert und dokumentiert werden, um diesen für die künftige Linienorganisation vorzubereiten.

Aufgaben:
Der Dienstleister ist Experte in der Analyse und im Management von Anforderungen, sowie in der Installation geeigneter Methoden und Werkzeuge im gegebenen Kontext und begleitet die Projekte. Der Dienstleister erbringt folgende Leistungen:
- Identifikation und Abstimmung von Anforderungen (technische und fachlich) mit anderen Organisationseinheiten oder mit externen Dienstleistern
- Abstimmung der Anforderungen mit allen relevanten Stakeholdern
- Verwalten von Anforderungen und Abstimmung mit dem Releasemanagement und anderen Stakeholdern hinsichtlich einer Releaseplanung
- Analyse von unzureichend formulierten Anforderungen in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Ansprechpartnern
- Identifikation von Synergieeffekten über unterschiedliche Anforderungen hinweg
- Abstimmung, Dokumentation und Festlegung eines entsprechenden Prozesses für das Projekt und die künftige Linienorganisation
- Konzeption von Prozessen, Organisation und Werkzeugen auf Basis einer zu erstellenden Ist-Analyse, hin zum definierten Zielbild
- Ausgestaltung, Verfolgung und Umsetzung von Maßnahmen
- Erstellung der nach dem Vorgehensmodell geforderten Dokumentationen
- Mitwirkung beim Projektcontrolling und der Releaseplanung

Erforderliche Skills:
Muss-Anforderungen:
- Professionelle und nachweisliche Erfahrung in der Verwaltung von Anforderungen
- Professionelle und nachweisliche Erfahrung in der Analyse von Anforderungen
- Bedingt durch den Projektkontext, Umgang mit sowohl technischen Anforderungen, als auch mit fachlichen Anforderungen
- Erfahrung in der Abstimmung, Dokumentation und Einführung von Prozessen
- Kenntnis gängiger Werkzeuge im Anforderungsmanagement
- Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Soll-Anforderungen:
- IREB Certified Professional / CPRE oder vergleichbare Zertifizierung
- Idealerweise Erfahrung in der Erstellung von Testfällen und im Testmanagement
- Technischer Hintergrund, idealerweise in der Softwareentwicklung mit Java, Python und SNMP
- Erfahrungen im Themenkomplex Fahrzeug-IT: insbesondere: Diagnose, Reisendeninformation, Netzwerkkomponenten
- Kenntnisse der Zusammenhänge zwischen Zugseitiger und Landseitiger-IT sowie der Übertragungswege
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
03.01.2020
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

22394 | Systembetreuung, Test | Hessen

Projekt Nr.:
22394
Region:
Hessen
Ort:
Frankfurt
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Systembetreuung, Test
Kenntnisse:
Testmanager (f/m)
Tätigkeit:
Einsendeschluß: 28.02.2019
Branche: Transport & Logistik
Einsatzort:

Projektbeschreibung/Aufgaben/Rolle:

Es handelt sich hierbei sowohl um laufende, als auch um noch zu startende Software-Entwicklungsprojekte. Die Anforderungen werden aus bau-reihenspezifischen Teilprojekten oder das Produktmanagement an die IT-Projekte herangetragen. Diese Anforderungen besitzen zum einen, unterschiedliche Reifegrade, zum anderen sind diese auf-grund der baureihenspezifischen Herkunft von natürlichen Redundanzen über die Baureihen hin-weg geprägt. Aus diesem Grund ist geplant, im Projekt ein übergreifendes Testmanagement sowie -design zu installieren, um in Zusammenarbeit mit anderen Beteiligten oder Konzerneinheiten künf-tige Tests übergreifend im Sinne einer Ende-zu-Ende-Betrachtung zu konzipieren, organisieren und durchzuführen. Darüber hinaus soll der Testprozess definiert und dokumentiert werden, um diesen für die künftige Linienorganisation vorzubereiten.

Aufgaben:
Der Dienstleister ist Experte im Management von Tests sowie im Testdesign, bzw. in der Analyse und Erstellung von Testfällen und kennt geeignete Methoden und Werkzeuge im gegebenen Kon-text. Die Projekte werden im Auftrag des CIO Bereich durchgeführt.

- Identifikation und Abstimmung von übergreifenden Testszenarien (technisch und fachlich) innerhalb der beteiligten Projekte, mit beteiligten anderen Organisationseinheiten oder mit externen Dienstleistern
- Abstimmung der übergreifenden Testszenarien mit den Testszenarien der Beteiligten um Redundanzen zu vermeiden und Synergien zu identifizieren
- Einbringung von Vorschlägen für eine Testautomation
- Konzeption und Abstimmung der erforderlichen Testumgebungen
- Planung und Abstimmung der Testdurchführung mit allen relevanten Stakeholdern,
- Verwalten von Testszenarien in Abstimmung mit dem Releasemanagement und anderen Stakeholdern hinsichtlich einer Releaseplanung,
- Feedback bzgl. unzureichend formulierter Anforderungen in Zusammenarbeit mit unter-schiedlichen Ansprechpartnern,
- Identifikation von Synergieeffekten über unterschiedliche Tests hinweg,
- Abstimmung, Dokumentation und Festlegung eines entsprechenden Prozesses für das Pro-jekt und künftige Linienorganisation,
- Konzeption von Prozessen, Organisation und Werkzeugen auf Basis einer zu erstellenden Ist-Analyse, hin zum definierten Zielbild,
- Ausgestaltung, Verfolgung und Umsetzung von Maßnahmen,
- Erstellung der nach dem Vorgehensmodell geforderten Dokumentationen,
- Mitwirkung beim Projektcontrolling und der Releaseplanung.

Erforderliche Skills:
Muss-Anforderungen:
- Professionelle und nachweisliche Erfahrung im Testmanagement
- Professionelle und nachweisliche Erfahrung im Testdesign und der Erstellung von Testfällen
- Bedingt durch den Projektkontext, Kenntnisse der sowohl technischen Anforderungen/ Tests, als auch der fachlichen Anforderungen/Test
- Erfahrung in der Abstimmung, Dokumentation und Einführung von Prozessen
- Kenntnis gängiger Werkzeuge im Testmanagement
- Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Soll-Anforderungen:
- ISTQB oder vergleichbare Zertifizierung
- Idealerweise nachweisbare Kenntnisse in Anforderungsanalyse und Anforderungsmanagement
- Technischer Hintergrund, idealerweise in der Softwareentwicklung
- Erfahrungen im Themenkomplex Fahrzeug-IT: insbesondere: Diagnose, Reisendeninformation, Netzwerkkomponenten
- Kenntnisse der Zusammenhänge zwischen Zug-seitiger und Landseitiger-IT sowie der Übertragungswege
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
6MM+Option
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

22393 | Webtechnologien | Niedersachsen

Projekt Nr.:
22393
Region:
Niedersachsen
Ort:
Braunschweig
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Webtechnologien
Kenntnisse:
Frontend-Entwickler (f/m) mit HTML, CSS, Sass & JavaScript Know-How
Tätigkeit:
Skills:
- Standard Web-Technologien (HTML, CSS, JavaScript) [+++]
- CSS-Erweiterungen, wie Sass und SCSS im professionellen Umfeld [+++]
- Entwicklung von mehrmarkenfähigen White-Label CSS/Sass-Frameworks [+++]
- Template-Sprachen (Handlebars, Nunjucks) [++]
- CSS-Konventionen und Best Practices (BEM & ITCSS) [+++]
- Design-Prinzipien von Living Styleguides (Atomic Design) [+++]
- Kenntnisse um Umgang mit dem Taskrunner Gulp [+++]
- Javascript-Bibliothek ReactJS im professionellen Einsatz [++]
- Automatisierte Pattern-Libraries und entsprechende Softwaretools (Fractal) [++]
- Browser-Testing-Verfahren und Einsatz entsprechender Softwaretools (Browserstack) [++]
- Entwicklung im NodeJS-Umfeld mit Node-Paketen (npm) [++]
- Erfahrung im Umgang mit Mehr-Paket Mono-Repositories, z.B. Lerna [++]
- Einsatz des Versionskontrollsystems Git in professionellen Entwicklungsteams [++]
- Umgang mit Projektmanagementsoftware (Jira, Confluence, Bitbucket) [++]
- Automatisierte Buildprozesse mit Continous Integration Tools (Jenkins/Concourse) [+]
- Einsatz professioneller Grafiksoftware im UI-Design (Adobe Photoshop, Sketch, Adobe Illustrator) [+]
- Microsoft Office / Exchange [+]

**** 1 Tag pro Woche Remote möglich ****

Überfachliche Eigenschaften / Fähigkeiten:
- Flexibilität [+++]
- Teamfähigkeit [+++]
- Entwicklung im agilen Projektumfeld (Scrum) [+++]
- Kontinuierliche Wissenserweiterung zu aktuellen Technologieentwicklungen im relevanten Arbeitsumfeld [++]
- Gutes Englisch in Wort und Schrift [++]
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
30.06.2019+Option
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

22392 | Java | Hessen

Projekt Nr.:
22392
Region:
Hessen
Ort:
Darmstadt
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Java
Kenntnisse:
2 Java Entwickler
Tätigkeit:
Tätigkeit: Projektbeschreibung:
- Entwicklung diverser Webapplikationen für den Einsatz im Kundenumfeld
- Erweiterung der bestehenden Webapplikationen
- Entwicklung diverser Services für den Modularen Einsatz

geforderte Qualifikation:
- Sehr gute Kenntnisse in Java/JEE
- Sehr gute Kenntnisse in Webtechnologien wie z.B. Vue.js, Vuex, Webpack
- Wünschenswert wären Kenntnisse in BPMN
- Gute Kenntnisse in SQL
- Wünschenswert wäre Erfahrung mit VSCode, IntelliJ und Git
- Erfahrung mit Webservices, REST und SOAP
- Erfahrungen mit agilen Projekten, vorzugsweise SCRUM
- Erfahrung mit Kubernetes und Docker

Arbeitsumfeld:
- Agiles Entwicklungsteam
- Integration in bestehendes SCRUM Team
- Arbeitssprache: Deutsch
- Arbeitsort: Darmstadt
- Branche: Energie, Telekommunikation, Städtewirtschaft

Umfeld(Muss): Entwickler, J2EE, Java, NON SAP, Scrum, SQL

Auslastung: fulltime
Branche:
-
Beginn:
15.03.2019
Projektdauer:
31.12.2019
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

22389 | SAP | Europa

Projekt Nr.:
22389
Region:
Europa
Ort:
Lucca / Italien
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
SAP
Kenntnisse:
FI Berater
Tätigkeit:
Kernkompetenz des Bertaers:

Senior FI experienced consultant with S/4 hana background to support an S/4 Hana implementation Italian speaking is mandatory.

Role description: Senior FI for Poland & Germany Customer industry: Forest Products & Pa
Language(s): Italian

Scope of Tasks:
. senior FI experienced consultant with S/4 hana background to support an S/4 Hana implementation
. Italian speaking is mandatory.
. Support and roll out of Italian implementation in Poland and Germany:
. FINANCE
. Chart of Account Management
. Accounting Posting
. Year End Closing and Reporting
. Month closing reporting and posting
. Country Taxation and regulations
. Intercompany Reconciliation
. Reporting
. Vendor Customer Invoice Management
. CONAI

Days per Week: 3
Requested Days: 134

Konditionen:
plus Reisekosten nach Beleg = (Übernachtung, Transport, PKW 0,30 ? pro KM) plus Reisezeit zu 25% des Stundesatzes.
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
31.12.2019
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

22388 | Sonstige | Niedersachsen

Projekt Nr.:
22388
Region:
Niedersachsen
Ort:
Hannover
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Sonstige
Kenntnisse:
Technical Consultant (m/w) im ITSM Umfeld (BMC Remedy / ARS)
Tätigkeit:
Wir suchen für unseren Kunden einen Problem Manager im BMC Remedy / ARS

Aufgaben:
- Ordnungsgemäße Umsetzung der Arbeitsabläufe
- Überwachen der effizienten und effektiven Bearbeitung von Problemen, Erkennung von Verzögerungen und Schwierigkeiten und Ergreifung passender Maßnahmen
- Reviews
- Tickets kontrollieren

Skills:
- Sehr gute Erfahrung als Problem Manager und ITSM-Umfeld
- Langjährige Erfahrungen in der operativen Steuerung
- Erfahrung in BMC Remedy, ServiceNow und ARS (Action Request System)
- Banken-know-how wünschenswert
- ITIL-Kenntnisse wünschenswert

Projektsprache Deutsch

Umfang / Auslastung 2-3 Tage/Woche
Branche:
-
Beginn:
01.04.2019
Projektdauer:
31.12.2019
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

22387 | SAP | Europa

Projekt Nr.:
22387
Region:
Europa
Ort:
Wien
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
SAP
Kenntnisse:
SAP Berater (m/w) für das Testmanagement mit SolMan 7.2 im Rahmen einer S4HANA-Einführung
Tätigkeit:
Beratung im Bereich der Fertigstellung des BluePrints für die anstehende S/4HANA Implementierung.
Finalisierung der bisher erarbeiteten Erkenntnisse für die Bereiche FI/CO, Operations und Technical, sowie um die Ergänzung der zusätzlichen Anforderungen vom Kunden bis hin zur Beratung bei der Realisierungsplanung 2019ff.
Das Thema Testmanagement ist in allen Projekten bzw. in allen Application Life Cycle Management Prozessen (ALM) fester Bestandteil.

Aufgabe:
- Erstellung des Testkonzeptes für den Kunden
- Aufbau eines effizienten Testmanagements im SAP Solution Manager 7.2
- Planung aller Testaktivitäten
- Steuerung der Durchführung aller Testreihen
- Steuerung des Defekt-Handlings
- Schulung der Berater und des Kunden zum Testprozess und zum Fehlerhandlings
- Erstellung eines aussagefähigen Statusreportings über Testergebnisse, Fortschrittsgrad und Defects
- Beratung beim Aufbau von automatisierten Test
- der Test Manager muss stark SAP ERP- und SAP-Solution Manager 7.2-fokussiert sein und Führungsqualitäten aufweisen.

Skills:
SAP Solution Manager 7.2
SAP ERP
Testmangagement-Prozesse
Projektmanagement

Branche: Automotive

Aufgrund vorhandener Rahmenparameter, können wir nur festangestellte Berater anbieten!
Es sei den der Berater hat eine eigene UG

Projektsprache Englisch, Deutsch

Umfang / Auslastung ca. 4 Tage/Woche
bitte benennen Sie Ihren Stundensatz "allin" für die Lokationen und remote
Branche:
-
Beginn:
04.03.2019
Projektdauer:
31.12.2019
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

22383 | Sonstige | Hessen

Projekt Nr.:
22383
Region:
Hessen
Ort:
Frankfurt
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Sonstige
Kenntnisse:
Experte Aufbau Betriebsorganisationen (f/m) nach ITIL
Tätigkeit:
Einsendeschluß: 26.02.2019
Projektbeschreibung/Aufgaben/Rolle:

Die Leistungen des Auftragnehmers (Dienstleisters) werden für das Top-Projekt mit Fokus auf den heutigen und künftigen Betrieb der Fahrzeug-IT erbracht. Der Betrieb befindet sich aktuell noch im Aufbau und soll aufgrund von zunehmenden Anforderungen professionalisiert werden, so dass die Organisation prozessual, organisatorisch, personell und hinsichtlich der einzusetzenden Werkzeuge gut aufgestellt ist. Der Betrieb soll nach ITIL ausgerichtet und auf die im Fahrzeug-IT-Umfeld speziellen Anforderungen, nach Prinzipien eines modernen Betriebes angepasst werden. Dabei ist insbesondere das Zusammenspiel mit der in derselben Organisation angesiedelten Software-Entwicklung und dem dynamischen Rollout und Deployment auf die Fahrzeuge zu berücksichtigen. Zudem ist die Betriebsorganisation eingebettet in eine Konzernlandschaft mit verteilten Verantwortlichkeiten für z.B. Fahrzeuge, Instandhaltung oder andere, Software entwickelnde und zuliefernde Einheiten im Konzern. Die Konzeption des künftigen Betriebes und die Begleitung der Umsetzung erfolgt in einem dafür eingerichteten Teilprojekt.

Der Dienstleister ist Experte im Aufbau von Betriebsorganisationen nach ITIL und begleitet federführend das Projekt zur Professionalisierung der Betriebsorganisation.

Aufgaben:
- Identifikation und Abstimmung mit anderen Organisationseinheiten innerhalb des Konzerns, aber auch mit externen Dienstleistern,
- Erarbeitung und Verabschiedung einer Service-Sicht auf die Fahrzeug-IT,
- Festlegung der betrieblichen Governance im Zusammenspiel mit Service-Sicht, anderen Organisationseinheiten innerhalb des Konzerns, aber auch mit externen Dienstleistern,
- Entwicklung eines Zielbildes für die Fahrzeug-IT-Betriebsführung im Zusammenspiel mit der technischen Betriebsführung,
- Einbettung, Abstimmung und Zusammenspiel des Zielbildes im Rahmen eines übergreifenden Betriebskonzeptes, z.B. Zusammenspiel mit der Instandhaltung/Werke,
- Konzeption von Prozessen, Organisation und Werkzeugen auf Basis einer zu erstellenden Ist-Analyse, hin zum definierten Zielbild,
- Aufsetzen einer Roadmap und Planung von Maßnahmen und Aufgabenpaketen zur Erreichung des Zielbildes,
- Ausgestaltung, Verfolgung und Umsetzung der Maßnahmen,
- Abstimmung der Anforderungen mit allen relevanten Stakeholdern
- Verfolgung von kreativen Ansätzen zur Prozessgestaltung und zur Optimierung von Kosten, Qualität sowie Betriebs- und Entstörungszeiten
- Erstellung der nach dem Vorgehensmodell geforderten Dokumentationen
- Sicherstellung der Aufnahme von Anforderungen der Auftraggeber
- Mitwirkung beim Projektcontrolling

Erforderliche Skills:
Muss-Anforderungen:
- Professionelle und nachweisliche Erfahrung in der Konzeption und dem Aufbau von Betriebsorganisationen im Konzern
- Professionelle und nachweisliche Erfahrung im Prozessmanagement
- Professionelle und nachweisliche Erfahrung in der Durchführung von Prozess-Workshops im betrieblichen Umfeld
- Kenntnis gängiger Werkzeuge in der Betriebsführung
- Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Soll-Anforderungen:
- ITIL-Zertifizierung
- Erfahrungen im Themenkomplex Fahrzeug-IT: insbesondere: Diagnose, Reisendeninformation, Netzwerkkomponenten
- Kenntnisse der Zusammenhänge zwischen Zug-seitiger und Landseitiger-IT sowie der Übertragungswege
- Sehr gutes technisches Verständnis

Branche: Transport & Logistik

Auslastung: 100%
Profilvorgaben: Deutsch
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
04.10.2019
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

22380 | Java | Niedersachsen

Projekt Nr.:
22380
Region:
Niedersachsen
Ort:
Hannover
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Java
Kenntnisse:
Java-Entwickler (m/w/d)
Tätigkeit:
Remote: Nicht möglich

Aufgaben:
• Mitarbeit als Java-Entwickler in unterschiedlichen Projektteams der Endkunden-Softwareentwicklung
• Analyse fachlicher Anforderungen
• Lastenhefterstellung / Beschreiben und Erstellen von Aufgabenpaketen
• Umsetzung der fachlichen Anforderungen in Java-Applikationen und ggf. Datenmodelle
• Verfassen von Release- und Testdokumenten
• Unterstützung von Projektmanagement und Serviceverantwortlichen in allen Phasen und Stages von Entwicklung über Test bis zu Produktion

Skills:
• Java Enterprise Edition (JEE) 7/8 insbes. EJB und CDI
• JavaServer Faces (JSF) 2.2
• Primefaces 5.2 bis mind. 6.2
• Java Persistence API (JPA) 3.x mit Hibernate
• Javascript
• CSS
• Bootstrap
• JUnit 5
• AddertJ
• Eclipse ab 4.4
• Wildfly 10
• Apache Maven 3
• Subversion / SVN / GIT

Soft-Skills:
• Klares Deutsch (mündlich/schriftlich)
Branche:
-
Beginn:
01.03.2019
Projektdauer:
30.06.2019
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

22378 | Datenbanken | Bayern

Projekt Nr.:
22378
Region:
Bayern
Ort:
Landshut
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Datenbanken
Kenntnisse:
SQL Datenbankspezialist (m/w/d)
Tätigkeit:
Unser Kunde betreibt eine SQL-Datenbank mit rund 20 Mio. Kundenkontakten und entsprechenden Vertragsabschlüssen, mit denen die Inbound Service-Center gesteuert werden. Infolge des Wachstums ist eine Datenbankreorganisation und -optimierung erforderlich:

Verbesserung der Stored Procedures
- Messung der Performance
- Einbau von Zeitstempeln
- Identifizierung kritischer Abschnitte
- Optimierung
- Ausbau on „ungünstigem“ SQL
- Datensatz_Datum IN (@import_date, Dateadd(Day,-1,@import_date) statt Datensatz_Datum >= @import_date
- Dead Lock Level erhöhen

Optimierung der Tabellen
- Zeitscheiben mit Gültigkeitszeitraum
- Current Attribut
- Umbau der Views die auf Tabellen greifen
- Löschen/ Archivieren von Daten
- Vorgänge, die älter als 90-Tage sind, werden nur noch im Endstand gehalten
- Vorgänge die älter als 700-Tage sind, werden archiviert (neue Tabelle oder Blob-Storage)
- Bereinigung am 1. Sonntag eines Monats ausgeführt
- Optimierung der Indices

Die konkrete Abarbeitung erfolgt im agilen Verfahren, die Aufgabenplanung erfolgt 14-tägig.
In diesem Rhythmus werden die konkreten Einzelaufgaben eingelastet.

Die ersten 6 Wochen sollten vor Ort in Landshut erbracht werden.
Anschließend sind auch Remote-Leistungen möglich!
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
80-100Tage
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

22377 | SAP | NRW

Projekt Nr.:
22377
Region:
NRW
Ort:
Köln
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
SAP
Kenntnisse:
SAP ABAP Developer (m/w) im FI/CO
Tätigkeit:
Aufgaben
- Konzeption und technische Spezifikation, Entwurf und Umsetzung der Aufgabenstellung.
- Umfassende Betreuung der SAP FI CO Landschaft inkl. Customizing sowie Verantwortung für den gesamten Prozess im Rechnungswesen.
- Enge Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen für die optimale Umsetzung der SAP ABAP Programmiervorgaben.
- Sie erstellen Lösungen zur Geschäftsprozessoptimierung auf Basis von SAP FI / CO.
- Im Rahmen der ständigen Weiterentwicklung unseres Anwendungsportfolios, konzipieren, entwickeln und implementieren sie eigenverantwortlich finanzrelevante Kundenanwendungen auf Basis von ABAP/4 & ABAP OO.

Skills:
- Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in den SAP Modulen FI, CO.
- ausgeprägtes Verständnis für die fachlichen Prozesse im Finanz- und Rechnungswesen sowie für die Prozessabläufe im FI und CO.
- Mehrjährige Erfahrungen in der Konzeption und Implementierung von Lösungen im Bereich SAP Finanzbuchhaltung und Controlling
- Kenntnisse in Business Workflows speziell im FI-Umfeld und Erfahrungen in der ABAP und ABAP OO Entwicklung.
- Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Pragmatismus sowie eine hohe Verantwortungsbereitschaft ist für Sie ein Selbstverständnis.

Projektsprache Deutsch

Umfang / Auslastung 4-5 Tage/Woche
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
31.10.2019
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

22376 | Systembetreuung, Test | Bundesweit oder remote

Projekt Nr.:
22376
Region:
Bundesweit oder remote
Ort:
Wiesbaden u. Köln
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Systembetreuung, Test
Kenntnisse:
Tester / Testautomatisierer (f/m) mit Java & Selenium
Tätigkeit:
Einsendeschluß: 21.02.2019
Projektbeschreibung/Aufgaben/Rolle:

Als Softwarequalitäts- und Testspezialist sind Sie das Qualitätsgewissen eines agilen Entwicklungsteams unserer Web-Plattform.
In der Planungsphase finden Sie während des Backlog Refinements die wahre Komplexität hinter den Ideen des Product Owners heraus.
In der Entwicklungsphase entwerfen Sie Tests, entdecken Mehrdeutigkeiten und bringen Product Owner und Entwickler rechtzeitig an einen Tisch, bevor die Arbeit auseinanderläuft.
Sie sind mit dem aktuellen Entwicklungsstand Ihres Teams vertraut und behalten stets den Überblick über die Software.
Sie führen die Tests durch, sind für das Management der Abweichungen verantwortlich und fühlen sich für die Qualität der Software verantwortlich.
Sie schreiben automatisierte Regressionstests, unterstützen bei der Entwicklung und der Pflege der Entwicklungs- und Testumgebungen.
Sie begeistern die Entwickler dafür, Ihnen hochwertige Software zu liefern. Anschließend finden Sie diejenigen kritischen Fehler, auf die nur ein professioneller Tester kommt.

Erforderliche Skills:
- Sie können "Agil", "Prozess", und "Dokumentation" in einem einzigen Satz benutzen und sich dabei wohl fühlen.
- Sie kennen den Sinn einer ISTQB-Zertifizierung – und den Unsinn.
- Sie kennen die Vorteile von Scrum – und die Nachteile. There is no silver bullet.
- Die Kollegen aus Ihrem alten Job werden Sie vermissen, weil Sie die wirklich wichtigen Bugs fanden und bei guter Qualität das richtige Lob.
- Die Methoden des agilen Testens sind Ihnen vertraut.
- Sie sind ein Experte in der Testautomatisierung von Weboberflächen mit Java und Selenium.
- Sie fühlen sich sicher im Umgang mit Content Management Systemen wie TYPO3 und kennen die Stolperfallen beim Test von Webshops.
- Sie kennen SQL, UNIX, und die Prozesse der Telekommunikation – und was Sie noch nicht kennen, lernen Sie.
- Sie schlafen besser, wenn "nur dieser eine Bug noch" behoben wurde.
- Sie haben keine Angst davor, mit einem Entwickler gemeinsam in den Code zu schauen und diesen auch weiter zu entwickeln.

Branche: Telco
Einsatzort: 90% Wiesbaden und 10% Köln
Zeitraum: März/April - +2 Jahre

Auslastung: 100%
Profilvorgaben: Deutsch
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
2Jahre
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

22375 | SAP | Norddeutschland

Projekt Nr.:
22375
Region:
Norddeutschland
Ort:
Hamburg
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
SAP
Kenntnisse:
Solution Architect und ABAP Entwickler (m/w/d) für SAP ERP Backend
Tätigkeit:
Tasks:
• Solution Analysis & Design
• SAP ABAP Expert (+ 5 years of experience)
• SAP Module knowledge (must: SD, CS, MM/ nice to have: PM, IS-U, FI/CO, PS)
• Web Services – knows web services technologies like SOAP and REST (OData),
• nice to have: knowlege in Microservices and Service catalogue setup

Language Skills:
• German, English

Auslastung: fulltime / 100% (250 Stunden per Remote und 400 Stunden Onsite)
Branche:
-
Beginn:
01.03.2019
Projektdauer:
30+.06.2019Option
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

22368 | Sonstige | Hessen

Projekt Nr.:
22368
Region:
Hessen
Ort:
Frankfurt
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Sonstige
Kenntnisse:
PMO (f/m)
Tätigkeit:
Einsendeschluß: 25.02.2019
Aufgaben:
Der Dienstleister erbringt die folgenden Leistungen in der Rolle eines Mitarbeiters des Program Management Offices im Programm:
- Durchführung Projekt-/Programmcontrolling
o Durchführung von Projekt-, Zeit- und Kostencontrolling
o Erstellung von Projekt-/Programmstatusberichten
o Pflege und Weiterentwicklung bestehender Tools auf Excel-Basis
o Automatisierung von Prozessen
- Planung, Steuerung und Dokumentation von Projekt-/Programm-Statusmeetings
- Aufbereiten der unterschiedlichen Statusberichte und Kommunikation für Programm-/Projekt-Stakeholder
- Monitoring des Umsetzungsfortschritts vom Programm/Projekt
- Pflege der Programm-Roadmap (z. B. Meilensteine, Phasen, Zulieferungen etc.)
- Weiterentwickeln/Pflege von Prozessen und Sicherstellen von deren Dokumentation und Anwendung im Programm/Projekt
- Sharepoint-Administration (z. B. Konfiguration Rollen und Rechtekonzept, Anlegen von Zugängen und Vergabe/Entzug von Freigaben, Administration Wiki)
- Pflege und Nachhalten der Aufgabenliste mit offenen Punkten auf PMO-Ebene
- Onboarding neuer Mitarbeiter
o Arbeitsausstattung und Softwarezugriffe für Mitarbeiter in Programm/Projekt
o Einarbeitung neuer Programm-/Projektmitarbeiter (organisatorisch und inhaltlich)
- Nachverfolgung der Einhaltung der einheitlichen organisatorischen Regeln und Prozesse
- Nachverfolgung der Erreichung von gemeinsamen Zielen
- Terminmanagement für übergreifende Termine
- Erfassung von Projektdaten, Statusberichten, Terminplanungen und Programmdokumenten (Auswertungen, Fortschrittskontrolle etc.)
- Ad-hoc Kommunikation in Programm/Projekt (intern und extern)
- Erstellung der Dokumentation (Programm-Ebene, Unterstützung auf Projekt-Ebene bei Bedarf)
- Beratung im Bereich der Kommunikation zwischen Programm und Projekt
- Beratung beim Personal Ramp-up/Personalgewinnung
- Im Verlauf des Programms können sich Veränderungen hinsichtlich der Tätigkeiten und Verantwortung ergeben, welche sich jedoch im Rahmen der hier beschriebenen Rolle bewegen (z. B. im Rahmen der weiteren Umsetzung des Scaled Agile Frameworks).

Erforderliche Skills:
Muss-Anforderungen (Ausschlusskriterien):
- Fachkraft über mind. 3 Jahre (aus 2019 – 2015) Erfahrung als Projektleiter hinsichtlich aller nachfolgend genannten Punkte und Aufgabenbereiche verfügt.
- Mind. 3 Jahre Erfahrung in der Projektleitung, insbes. in Project Management Offices von großen IT-Projekten/Programmen mit einem Umfang von mindestens 5 Mio. €.
- Mind. 3 Jahre Erfahrung in typischen PMO-Aufgaben: Projektplanung, Steuerung, Reporting, Organisation und Controlling (insbes. Projekt-/Programmcontrolling)
- Erfahrungen im Aufbau von effizienten PMO-Prozessen und Teams
- Erfahrung in der Aufbereitung und Darstellung von Inhalten in Präsentationsform auf Management-Niveau, Präsentationssicherheit auf Lenkungskreisebene
- Fachkraft verfügt über Erfahrungen in Projekten, in denen die folgenden Softskills zum Ausdruck gebracht werden mussten:
Durchsetzungsstärke, sicheres Auftreten, hohe Belastbarkeit, hohe Sozialkompetenz in schwierigen Umfeldern.

Soll-Anforderungen:
- Beschreibung eines Projekts der letzten 5 Jahre (seit 2014), in dem die externe Fachkraft im Schwerpunkt beim Aufbau oder der Weiterentwicklung eines Vorgehensmodells nach dem SAFe-Framework gearbeitet hat.
Hierbei sind die Projektbezeichnung, Branche/Auftraggeber, Zeitraum des Einsatzes, Rolle der Fachkraft, Aufgabeninhalte, Einsatzdauer (Anzahl Manntage zum Referenzprojekt -> mindestens 100 MT) tabellarisch darzustellen.
- Fachkraft verfügt über sehr gute Kenntnisse in Microsoft Sharepoint und Atlassian JIRA, außerdem über sehr gute Kenntnisse und fortgeschrittenen Umgang mit Microsoft Excel, PowerPoint und Word.

Branche: Transport und Logistik

Auslastung: 225PT im o.g. Zeitraum/ 5PT die Woche
Profilvorgaben: Deutsch
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
03.01.2020
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

22367 | SAP | Baden-Württemberg

Projekt Nr.:
22367
Region:
Baden-Württemberg
Ort:
Raum Stuttgart
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
SAP
Kenntnisse:
SAP Berater (m/w) SD/LES/eWM
Tätigkeit:
Wir suchen für unseren Kunden einen SAP Berater für die IT Betreuung und Weiterentwicklung der Versandprozesse, beim Kunden
Kernaufgabe stellt die IT Betreuung des zentralen Logistikzentrums des Kunden dar.

Aufgaben:
• IT Supportaufgaben für unser weltweites Logistikzentrum
• IT Unterstützung des Leitstandes bei Problemfällen - Trouble Shooting
• IT Unterstützung und Betreuung der Versandprozesse, des Versandmonitors
• Wartungsaufgaben
• Umsetzung von Change Requests
• Projektunterstützung Einführung Transport Management
• IT Unterstützung für den reibungslosen Ablauf der Outbound Logistic

Skill:
• SAP Themen SAP LES (inkl. LE-TRA), SAP EWM, ggf. SAP TM und allgemein SAP SD. Fokus SAP LES.
• SAP-ERP Versandprozessen
• SAP-EWM Kommissionier- und Versandprozessen
• SAP-ERP-EWM Schnittstellen
• Umsetzungen von Anforderungen zu KEP Dienstleister und Speditionen
• Frachtkostenermittlung, -prüfung
• allgemeine Erfahrung mit Versandsoftware z.B. it.x-press
• Schnittstellen KnowHow Webservice, Idoc, (S)FTP/File, …
Versandabwicklung im SAP ERP und EWM

Umfeld (Must Have):
SAP LE, SAP LES, SAP SD

Projektsprache Deutsch + Englisch

Umfang / Auslastung 3-5 Tage/Woche; Option für ein weiteres Jahr ist gegeben
Branche:
-
Beginn:
18.03.2019
Projektdauer:
31.12.2019+Option
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

22366 | SAP | Norddeutschland

Projekt Nr.:
22366
Region:
Norddeutschland
Ort:
Hamburg
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
SAP
Kenntnisse:
SAP Berater FI/CO mit Supporttätigkeit
Tätigkeit:
Start: März/April
Auslastung: Fulltime, kein Remote

Aufgabe / Skills:
SAP Berater FI/CO (m/w)

Aufgaben:
- Betreuen des Finanzwesens im SAP ERP (Module FI-(New)-GL, FI-AR, FI-AP, FI-AA)
- Unterstützen in angrenzenden SAP Modulen (CO-CCA, CO-OPA, TR)
- Betreuen der internationalen Buchungskreise sowie von Anwendungen
- Betreuen von Financial Closing Cockpit, Rechnungseingangsworkflows, Global Travel Tools etc.
- Sicherstellen des Betriebs, z.B. Bearbeiten von Incidents, Service Requests, etc.
- Implementieren und Optimieren von SAP FI/CO Prozessen
- Schulung von Key Usern

Anforderungsprofil:
- Mehrere Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position oder im Beratungsumfeld
- Mehrjährige Erfahrungen in verschiedenen Projekten in relevantem Kontext in unterschiedlichen Unternehmen, auch international
- Schnittstellenkenntnisse ALE, IDOC, LSMW, etc.
- Lesen und Debugging von ABAP wünschenswert
- Erfahrung in der Implementierung von SAP Hinweisen
- Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Souveräne und eigenverantwortliche Arbeitsweise
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
6MM+Option
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

22364 | SAP | Baden-Württemberg

Projekt Nr.:
22364
Region:
Baden-Württemberg
Ort:
GR Stuttgart u. remote
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
SAP
Kenntnisse:
Senior ABAP Developer (m/w) im Bereich SAP Datenversorgung
Tätigkeit:
Im Rahmen der Applikation Gipsy soll eine Umprogrammierung auf Grundlage verschiedener CRs stattfinden.
Im Backend existiert eine Datenversorgung über SAP. Frontend ist TM1.
In SAP im Backend müssen Anpassungen bzw. Unprogrammierung vorgenommen werden.

Aufgabe:
ABAP-Programmierung
DTPs anlegen/ändern und dort ABAP einfügen/ggf. anpassen
ADSO/DSO erstellen/ändern
Transporte erstellen
Dokumentation der Entwicklung

Skills:
ABAP

Branche: Automotive

Aufgrund vorhandener Rahmenparameter, können wir nur festangestellte Berater anbieten!
Es sei den der Berater hat eine eigene UG

Projektsprache Deutsch + Englisch

Der Einsatz ist flexibel 3-4 Tage pro Woche und kann remote erfolgen. Insgesamt ca. 20-25 MT
Für die erste Einweisung ist ein Vororttermin im Großraum Stuttgart notwendig.
Branche:
-
Beginn:
01.03.2019
Projektdauer:
30.04.2019
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

22363 | Datenbanken | Europa

Projekt Nr.:
22363
Region:
Europa
Ort:
Wien
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Datenbanken
Kenntnisse:
Business Analyst Oracle DWH
Tätigkeit:
Sprache: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Aufgaben
• Erhebung und Beschreibung von Business Requirements
• Erstellung von Arbeitspaketen für das Developmentteam
• Analyse der bestehenden DWH Implementierung (Oracle)
• Unterstützung der Projektleitung bei Planung und Reporting

Fachliche Anforderungen
• Erfahrung im Bereich Data Warehouse
• Erfahrung mit agilen Entwicklungsmethoden (SCRUM)
• ETL, DWH, SQL und relationale Datenbanken
• Erfahrungen in der Finanzbranche von Vorteil
• Vorkenntnisse mit DataVault von Vorteil
• sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse

Skill Profil
• mehrjährige Erfahrung als Business Analyst und/oder Developer/Architekt im DWH Umfeld
• sehr gute Oracle Datenbankkenntnisse
• PL/SQL und SQL
• SCRUM
• Jira
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
6MM+Option
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

22362 | Sonstige | Europa

Projekt Nr.:
22362
Region:
Europa
Ort:
Wien
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Sonstige
Kenntnisse:
Xamarin Entwickler
Tätigkeit:
Auslastung: ca. 3-5 Tage/Woche
Sprache: Deutschkenntnisse Wort und Schrift (Maturaniveau) Englisch Schulkenntnisse
Einreichfrist: 22.02.2019

Aufgaben
• Entwicklung von Applikationen für interne Kunden • Anforderungsanalyse und technische Konzeption
• Problemanalyse/Fehleranalyse
• Dokumentation

Fachliche Fähigkeiten
• Programmiersprachen: C#, generelle Kenntnisse in der Entwicklung für Android (Java, Kotlin) OOP, MVC, MVVM
• Frameworks: Xamarin, AndroidSDK
• Datenbanken: MSSQL, SQLite
• Versionskontrolle: TFS, Git
• Betriebssysteme: Windows, Android
• Tools: Visual Studio, SOAP UI, Postman
• Idealerweise Kenntnisse in Mobile UX/UI Designs

Generelle Anforderung
• Deutschkenntnisse in Wort und Schrift auf Maturaniveau
• Englisch Schulkenntnisse
• Einwandfreies Vorleben – Nachweis durch Strafregisterauszug auf Verlangen • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
• Mehrleistungsbereitschaft
• Fundierte Kenntnisse in der Entwicklung objektorientierter Anwendungen
• Kenntnisse im Umgang mit MVC Frameworks
• Fundierte praktische Erfahrung in der Datenbankentwicklung mit MS SQL und SQLite • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit mobilen Anwendungen (nativ und hybrid)
• Kenntnisse in testorientierter Programmierung (Unit Tests, Testautomatisierung)
• Kenntnisse in der Programmierung von Webservices (SOAP, REST) • Interesse an und Neugierde betreffend technologische Innovationen • Hands On Mentalität
• Interesse an Logistik Prozessen
• Teamfähigkeit
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
31.12.2019
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

22361 | Sonstige | Baden-Württemberg

Projekt Nr.:
22361
Region:
Baden-Württemberg
Ort:
Stuttgart u. remote
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Sonstige
Kenntnisse:
Mehrere DevOps Engineers, BW
Tätigkeit:
DevOps Engineer für ein Kundenprojekt: Projekt Cloud Migration
Es soll eine umfangreiche Serverlandschaft in die Cloud migriert werden. Der Cloud Anbieter steht allerdings aktuell noch nicht fest.

- Erfahrung mit Cloud Technologien und Migrationsprojekten
- Sehr gute Kenntnisse in Container-Technologien (Docker)
- Sehr gute Kenntnisse mit Orchestrierungswerkzeugen (Docker Swarm, Kubernetes)
- Weitere wichtige Themen sind Skalierung, Monitoring, Lastverteilung, Ausfallsicherheit
- Background in Systemadministration ist ein Plus
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
3-6MM
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

 

IT Jobs und Projekte für freiberufliche und angestellte Software Mitarbeiter.

SAP, Java, Microsoft, linux, ios, android, Oracle, usw.

Programmierung, Systemanalyse und administration, Beratung, Projektleitung 

Unsere Angebote


  E-Book mit dem Titel "Selbstständig machen


kostenloses Download bei 
http://www.gruendercheck.com


Buchhaltung für Freiberufler 

Grundpaket: ab 79 EUR/Monat  Weitere Leistungen auf Anfrage

Fragen und Anmeldung

 

Alle Projekte auf dem Handy

Den QR-Code einfach mit Ihrem Handy einscannen und die Projekte anschauen.