24946 | Microsoft | Hessen

Projekt Nr.:
24946
Region:
Hessen
Ort:
Wiesbaden
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Microsoft
Kenntnisse:
Troubleshooting Experte (m/w)
Tätigkeit:
Aufgaben:
Unterstützung im defender ATP-Rollout:
Konkret geht es um Unterstützung bei Troubleshooting, wenn Defender ATP nicht richtig deployed wird aber auch darum zu schauen warum gewisse Defender ATP Policies nicht angewendet werden, etc.

Skills:
Hinreichende Erfahrung mit Defender ATP und Rollout von Defender ATP mit SCCM

Projektsprache Deutsch + Englisch

Umfang / Auslastung ca. 3-5 Tage/Woche
Branche:
-
Beginn:
01.09.2020
Projektdauer:
31.12.2020
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

24945 | Webentwicklung | Hessen

Projekt Nr.:
24945
Region:
Hessen
Ort:
Frankfurt
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Webentwicklung
Kenntnisse:
AWS Cloud Architekt (f/m/d)
Tätigkeit:
Einsendeschluß: 07.07.2020
Projektbeschreibung/Aufgaben/Rolle:

Welchen Inhalt hat das Kundenprojekt?
Ziel des Projekts ist die vollständige Migration einer Anwendung aus dem RZ des Kunden in die AWS Managed Cloud. Die Migration erfolgt in eigenständiger und selbstorganisierter Arbeitsweise bei gleichzeitiger enger Abstimmung mit den Betriebsverantwortlichen Bereichen, dem Kunden und den Schnittstellenpartnern. Zur Migration gehört im Wesentlichen die Planung und Abstimmung der Zielarchitektur, die in weiten Teilen bereits ausgearbeitet vorliegt, der Migrations- und Testaktivitäten, der Aufbau und die Inbetriebnahme der Testumgebung sowie der Aufbau, Migration und Inbetriebnahme der Produktionsumgebung gemäß abgestimmter Planung. Die Aktivitäten sind zu dokumentieren.
Es handelt sich bei der Anwendung um eine Oracle-DB, die in RDS überführt werden soll sowie um einen Windows-Server, der in eine alternative Architektur überführt werden soll.

Aufgaben:
- Architekturmanagement und Beratung bei der Erstellung der IT-Lösungs-Architekturen im Rahmen des Leistungskontextes (in verschiedenen Vorgehensmodellen wie agil oder Wasserfall) unter Berücksichtigung bestehender (Unternehmens-)Standards, Nachhaltigkeit, Wirtschaftlichkeit, Marktfähigkeit
Leistungen:
Architektur-Beratung
- Beratung des Auftraggebers zur technischen cloudbasierten Architektur(-strategie) der ITK-Systeme im Themenumfeld sowie deren Weiterentwicklung und aufzeigen von Verbesserungsmöglichkeiten der bestehenden technischen Cloud-Architektur
- fördern und treiben der Umsetzung der technologischen Strategie, des architektonisch-technischen Wissensaustauschs und der Innovation und Standardisierung im Projekt
- Durchführung des Risikomanagements durch Bewertung und Dokumentation von technischen Risiken, ableiten von und beraten zu Handlungsoptionen zur Risikobeseitigung oder Minimierung
- Durchführung der Konzeption und Planung des technischen Designs von Cloud-basierenden Architekturen (skalierbare, hochverfügbare Anwendungen und Datenbanken, überregionale Systeme und Netzkopplungen inkl. der dazu notwendigen ITK-Infrastrukturen) und Serviceinfrastrukturen
- Durchführung des technischen Designs bei der Neuentwicklung von ITK-Anwendungen auf Cloud-Architekturen (cloud native)
- Durchführung des technischen Designs bei Migrationen von ITK-Bestandsapplikationen/Anwendungen in Cloud-Architekturen
**************************************
Auf Grund der aktuellen Situation (Covid-19) findet der Einsatz vorerst remote statt.
Sofern sich die Lage beruhigt wird vor Ort geleistet
*************************************
Anforderungen:
Muss-Anforderungen:
- Mind. 1 Jahre Erfahrung/Kenntnisse/Know-how im Umgang mit etablierten, weltweit führenden Cloud-Technologien (insbesondere AWS
- Erfahrung mit Migrationsprojekten und Entwicklungsprojekten von Applikation/Anwendungen in einer Cloud-Umgebung.
- Erfahrungen und Kenntnisse in Infrastrukturbetrieb und IT-Sicherheit.
- Software Architektur(management): Eigenständige Erarbeitung einer neuen Zielarchitektur für die Cloud.
- Problemlösungs- / Arbeitsorganisations-Know-how: Eigenständige Leistungserbringung, Identifikation und Beseitigung von technischen wie auch organisatorischen Hindernissen ggf. unter Zuhilfenahme von Eskalationsinstanzen.
- Projektmanagement-Know-how: Eigenständige Planung, Abstimmung, Controlling und Reporting der Arbeitsergebnisse.

Soll Anforderungen:
- Methodenkompetenz Modellierung, Vorgehensmodelle
- Know-how zur Identifikation Chancen/ Risiken
- Präsentations-Know-how: Darstellung der Planung sowie der Arbeitsergebnisse und Risiken beim Kunden und auf der Ebene Umsetzungsteam
- Kommunikations- und Moderations-Know-how
- Know-how zu Führung / Teamverhalten
- Zertifizierter Architekt in mind. einem Architekturthema (nach iSAQB oder vergleichbare Qualifikation) oder vergleichbare Qualifikation
- Zertifizierung UML Foundation"" oder vergleichbare Qualifikation
- Erfahrung in der technischen Leitung kleiner Architekten- und/oder Entwicklerteams (>2 MA), davon in mindestens 2 Projekten mit komplexer technischer Architektur oder vergleichbare Qualifikation
- 3 Projektreferenzen in der technischen Architektur von kleinen und mittleren Projekten in den letzten Jahren
- Erfahrungen in den Themenbereichen Internet of Things, Continuous Delivery, Docker, DevOps, OpsWorks

Branche: Transport & Logistik

Auslastung: 125PT
Profilvorgaben: Deutsch
Branche:
-
Beginn:
20.07.2020
Projektdauer:
31.12.2020
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

24939 | Java | Hessen

Projekt Nr.:
24939
Region:
Hessen
Ort:
Frankfurt
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Java
Kenntnisse:
Entwickler (m/w/d) Java
Tätigkeit:
Einsatzinhalte / Aufgaben
Leistungserbringung gemäß den vereinbarten Standards und Vorgaben des Auftraggebers (Rahmenvertrag, Prozessmodell, ggf. weitere Vorgaben)
Qualität des entwickelten Softwarecodes
Leistungen im o.g. Projektkontext
Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)
Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
Dokumentation der technischen Komponenten
Erstellen von Systemdokumentationen
Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration
Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests
Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement

Anforderungen - must have:
Java,
Java EE,
JUnit,
JavaScript
JSON,
REST,
CSS3,
HTML
agiles Projektvorgehen, Scrum
Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich AWS (Amazon Cloud)
Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich REST-Services, Apache Kafka, SpringBoot
Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich GIT, Jenkins, Docker, Kubernetes

Anforderungen - should + nice to have:
Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich TestNG, SonarQube, Apache VTL (Velocity Template Language), SVG (skalierbare Vektorgrafiken)

Projektsprache Deutsch

Umfang / Auslastung fulltime
Branche:
-
Beginn:
13.07.2020
Projektdauer:
31.12.2020
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

24920 | Java | Hessen

Projekt Nr.:
24920
Region:
Hessen
Ort:
Frankfurt u. remote
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Java
Kenntnisse:
Java / Spring Batch Entwickler (m/w/d)
Tätigkeit:
Profil:
Verarbeitung bankfachlicher Daten mittels Dunkelverarbeitung
Sehr gute Erfahrung mit Spring Batch
Sparkassenerfahrung von Vorteil
Erfahrung mit IDH/DWH Projekten von Vorteil

Auslastung: Sehr hoher remote Anteil
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
6MM+Option
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

24909 | Microsoft | Hessen

Projekt Nr.:
24909
Region:
Hessen
Ort:
GR Frankfurt
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Microsoft
Kenntnisse:
Developer (m/w) für Dell One Identity Manager
Tätigkeit:
Das AccessGate Portal ist ein in weit verbreitetes Tool für Zugriffsanfragen, Genehmigungen und Bereitstellung. Dieses Tool basiert auf dem One Identity-Produkt. Es wurden viele benutzerdefinierte Codes erstellt, um die Anforderungen des Geschäfts zu erfüllen. Weitere Verbesserungen sind erforderlich:
- Vorbevölkerung eines bestehenden Zugangs
- Leistung des Ladeformulars
- Neuausrichtung des Menüs zur Unterstützung einer besseren Benutzerreise
- Verbesserung der Benutzerdelegationsfunktion, die es verschiedenen Personen ermöglicht, Anfragen an die Welle der Benutzer zu richten.
- etc

Für diese Verbesserung müssen wir ein kleines Team (3-5 Personen) aufbauen, das sich um die End-to-End-SDLC kümmert.

- Entwicklungsfähigkeiten für Workfrontend und Backend für Dell One Identity Manager
- Entwurf der technischen Spezifikation und Implementierung
- Integrationstests

Anforderungen:
Dell One Identity Manager: 4=Expert
Microsoft SQL-Server: 4=Expert
Visual Basic Net: 4=Expert
Identity and Access Knowhow: 2
Test Management by HP ALM - 1-Basic

Documentation Management (Technical design document) - Advanced
Development Planning Estimating - Advanced
Use Cases Design - Advanced
English - Experienced

Projektsprache Deutsch + Englisch

Umfang / Auslastung fulltime onsite
Branche:
-
Beginn:
06.07.2020
Projektdauer:
31.12.2020
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

24902 | Systembetreuung, Test | Hessen

Projekt Nr.:
24902
Region:
Hessen
Ort:
Frankfurt u. remote
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Systembetreuung, Test
Kenntnisse:
IT Consultant - Testautomatisierer
Tätigkeit:
Beschreibung des Projekt-/ Verfahrenskontext
Die Leistungen des Auftragnehmers (Dienstleisters) werden für das Projekt Produktionsplattform im Fernverkehr erbracht. Dieses hat folgenden Inhalt:
DB Fernverkehr wird bis Mitte 2022 ein Projekt zum kompletten Neuaufsatz der Planungs- und Steuerungsprozesse der Produktion durchführen mit dem Ziel, die Leistungsfähigkeit von Planung und betrieblicher Steuerung erheblich zu steigern. Dies soll sich äußern sowohl in stabileren Prozessen, großer Reaktionsfähigkeit und hoher Flexibilität im Betrieb als auch möglichst effizienten Prozessen, die im Vergleich zu heute mit deutlich weniger Aufwand durchgeführt werden können.

Zur Erreichung des Projektziels sollen die Prozesse verbessert und standardisiert werden, so dass sie durch eine Standard-IT-Lösung, die im Rahmen des Projekts ebenfalls beschafft wurde, optimal unterstützt werden. Dabei wurde im Februar 2019 die Lösung der Firma IVU im Ausschreibungsverfahren beschafft, die bereits ihre Funktionsfähigkeit und Leistungsfähigkeit durch einen Einsatz bei anderen EVU unter Beweis gestellt hat. Diese Lösung soll möglichst anpassungsarm d. h. mit möglichst wenig Programmierleistung - in der Produktion eingeführt werden. Beides zusammen die neuen Prozesse und die IT-Lösung bildet die neue Produktionsplattform des Fernverkehrs.

Ebenfalls Teil des Projekts ist die Gestaltung und Durchführung der Transformation hin zur neuen Produktionsplattform.

Gegenstand des Vertrags
In enger Zusammenarbeit insbesondere mit den im Team und Projekt arbeitenden Fachexperten des Fernverkehrs sowie den Mitarbeitern des externen Dienstleisters, dessen Software wir einsetzen wollen, sind folgende Aufgaben zu erledigen:
Konfliktfähigkeit: wir setzen u.a. auf Ehrlichkeit vor Bequemlichkeit
Erstellung von Testfällen basierend auf den User Stories, Prozessdarstellungen und Klick-Anleitungen, die im Team erstellt werden
Durchführung und Dokumentation der Testfälle + Testdurchläufe
Formulierung, Programmierung und Dokumentation von automatisierten Tests
Mitarbeit bei der Umsetzung der Testkonzeption für End-to-End Tests
Mitarbeit bei der Bereitstellung und Qualitätssicherung der benötigten Testdaten
Das große Interesse an der Fachlichkeit, den vielfältigen Aufgaben, eine hohe Motivation sowie eine pro-aktive Arbeitsweise und Kommunikation sind für uns von besonderer Wichtigkeit.
Das Projekt verfolgt agile Prinzipien und ist nach dem SAFe-Framework organisiert. Alle Produktteams im Projekt arbeiten agil nach Scrum.
Der Einsatzort ist Frankfurt, das direkte Kundenumfeld ist die DB Fernverkehr AG.

Anforderungsprofil an Erfüllungsgehilfen (externe Fachkräfte)
Gewichtung fachliche Anforderungen: 50%
Hier muss die Gewichtung der fachlich/technischen Kriterien hinterlegt sein:
Fachlich / Technische Kriterien: Gewichtung 50% - Dazu gehören:
Profilabdeckung der bedarfsspezifisch geforderten fachlichen Skills (Basis Rollenkatalog) – Gewichtung 20%
Profilabdeckung der bedarfsspezifisch geforderten technologischen Skills (Basis Rollenkatalog) – Gewichtung 20%
Profilabdeckung der geforderten Methodenkompetenzen (Basis Rollenkatalog) – Gewichtung 20%
Abdeckung der geforderten Qualifikationen & Zertifizierungen & Erfahrungen (Basis Rollenkatalog) – Gewichtung 20%
Beantwortung zu bedarfsspezifischen fachlichen / technischen Aufgabenstellungen – Gewichtung 20%

Muss-Anforderungen:
Testmethodiken in agilen Projekten, insbesondere mit Scrum
Testdesign für manuelle sowie automatisierte Tests
Umsetzung von automatisierten Tests
Testdurchführung und Dokumentation
Testerfahrung von mind. 3 Jahre
Sehr gute Kenntnisse in Gherkin und Java

Soll-Anforderungen:
Erfahrungen in agiler Arbeitsweise
Kenntnisse in der Nutzung von JIRA
ITSQB Expert Level oder Full Advanced Level (Zertifikat)
Entwicklungserfahrung
Erfahrung mit folgenden Tools: JIRA/XRAY, Cucumber und Silk Test
Fachliches Know-How im Eisenbahnumfeld
Branche:
-
Beginn:
29.06.2020
Projektdauer:
02.04.2021
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

24899 | Unix | Hessen

Projekt Nr.:
24899
Region:
Hessen
Ort:
Wiesbaden
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Unix
Kenntnisse:
Experte für den Betrieb von Linux-Systemen im Bereich Sicherheit und Webservices (m/w/d)
Tätigkeit:
Volumen: Vollzeit

Skills
Erfahrung in der Administration und dem Betrieb von
- Servern unter SUSE LINUX Enterprise oder Red Hat Enterprise Linux,
- von Web-Servern und Web-Services
Erfahrung in der Konzeption, Administration sowie dem Betrieb von
- Web-Servern und Web-Services (Apache und TomCat, PHP / CGI und JAVA-Web-Applikationen)
- Webservice-Umgebungen mittels NGINX-Server oder (Reverse-) Proxies und Loadbalancer
Erfahrung in Konzeption und Verwaltung im Bereich IT-Sicherheit / Firewalls zum Beispiel OSSEC, NTLM, Checkpoint, Cisco, SQUID-Proxy, NGINX
Erfahrung in der Anwendung von Incident-, Problem-, Change- und Release-Management-Prozessen nach ITIL / ITSM (1st/2nd-level-support)
Erfahrung in Technischer Dokumentation, IT-Sicherheit gemäß BSI

Sprachen
Deutsch & Englisch
Branche:
-
Beginn:
27.07.2020
Projektdauer:
30.05.2021+Option
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

24886 | Webentwicklung | Hessen

Projekt Nr.:
24886
Region:
Hessen
Ort:
Frankfurt
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Webentwicklung
Kenntnisse:
Backend-Developer (m/w)
Tätigkeit:
Aufgabenbeschreibung:
· Beratung des Auftraggebers zur technischen Lösungsszenarien im Bereich der IT-Systeme im Themenumfeld sowie deren Weiterentwicklung
· Aufzeigen von Verbesserungsmöglichkeiten der bestehenden technischen Umsetzung
· Bewerten von technischen Risiken sowie Dokumentation dieser
· Beratung des Auftraggebers zu Handlungsoptionen zur Risikobeseitigung oder Minimierung
· Design und Implementierung der Webanwendung in Javascript, Angular JS, HTML5 und CSS/Bootstrap
· Analysieren der fachlichen Anforderungen an die IT-Systeme sowie Ableiten und Erarbeiten von technischen Umsetzungsmöglichkeiten
· Erstellung detaillierter IT-Design-Beschreibung für die Umsetzung komplexer Anforderungen in den o. g. Technologien
· Erstellung von Systemdokumentationen
· Design, Durchführung und Auswertung von Performance- und Lasttests

Anforderungen - must have:
· Mehr als 8 Jahre Erfahrung in der Implementierung interaktiver und webbasierter Benutzeroberflächen im responsive Design mit o. g. Technologien
· Erfahrung in der Architektur von Lösungen im Bereich Java-Technologien
· Erfahrung in Konzeption und Realisierung von webbasierten Lösungen in SOA-Umgebungen
· Erfahrung in agiler Entwicklung (bspw. in SCRUM-Projekten)

Anforderungen - should + nice to have:
· Erfahrung und sichere Anwendung von Modellen zur Darstellung von Software-Architekturen und deren Abhängigkeiten zur Abbildung von fachlichen Anforderungen
· Erfahrungen in Modell-getriebener Entwicklung
· Fundierte Kenntnisse in UML

Projektsprache Deutsch + Englisch

Umfang / Auslastung 4 Tage/Woche
Branche:
-
Beginn:
06.07.2020
Projektdauer:
31.12.2020
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

24882 | Microsoft | Hessen

Projekt Nr.:
24882
Region:
Hessen
Ort:
Bad Hersfeld
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Microsoft
Kenntnisse:
IT-Systemarchitekt (m/w)
Tätigkeit:
Aufgaben:
Konzeption und Weiterentwicklung der Server- Storagesysteme
Betreuung der standortübergreifende Netzwerkinfrastruktur (inklusive Windows Domäne)
Der Betrieb und die konzeptionelle Weiterentwicklung der Virtualisierungsinfrastruktur (VMWare) inklusive Desktop und Applikationsvirtualisierung (Citrix)

Anforderungen: Sehr gute VMware, Citrix Kenntnisse,
Erfahrung in der Virtualisierung

erfolgreich abgeschlossene(s) Berufsausbildung / Studium im IT-Umfeld
Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
idealerweise grundlegende Linux-Kenntnisse
ITIL-Zertifizierung ist von Vorteil
Kenntnisse gängiger LAN-Infrastruktur (bevorzugt HP)
Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Projektsprache Deutsch + Englisch

Umfang / Auslastung fulltime onsite
Branche:
-
Beginn:
01.07.2020
Projektdauer:
31.12.2020
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

24858 | Java | Hessen

Projekt Nr.:
24858
Region:
Hessen
Ort:
Frankfurt
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Java
Kenntnisse:
Java Entwickler
Tätigkeit:
Leistungen im o.g. Projektkontext

• Programmierung / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf
Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender
Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)
• Beheben von Fehlern aus den Testphasen in den Applikationen / Komponenten
• Dokumentation der technischen Komponenten
• Erstellen von Systemdokumentationen
• Erstellen von Lieferpaketen für die betreffenden Applikationen
• Einrichten von Entwicklungsumgebungen incl. Continuous Integration
• Durchführen von Code-Reviews, Komponententests, Modultests, Modulgruppentests
• Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen zu technischen Themen
• Präsentationen zu technisch komplexen Themenstellungen
• Berichten von Risiken und Problemen an die technischen Architekten und an das Projektmanagement

Die Angebote müssen die im Folgenden definierten Muss-Anforderungen erfüllen

Java, Java EE, JUnit, JavaScript, JSON,
REST, CSS3, HTML
agiles Projektvorgehen, Scrum
Erfahrungen im Bereich AWS (Amazon Cloud)
Erfahrungen im Bereich REST-Services, Apache Kafka, SpringBoot
Erfahrungen im Bereich JUnit, TestNG,
SonarQube, HTML, Apache VTL (Velocity Template Language),
SVG (skalierbare Vektorgrafiken)

Angebote bitte bis 09.06.2020 12:00 Uhr
Branche:
Beginn:
01.07.2020
Projektdauer:
31.12.2020
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

24849 | Microsoft | Hessen

Projekt Nr.:
24849
Region:
Hessen
Ort:
Darmstadt
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Microsoft
Kenntnisse:
MPLS Spezialist
Tätigkeit:
Ihre Aufgaben
Analysierung des alten MPLS Knotens
Vergleich und Konfiguration des neuen Knotens
Inbetriebnahme des Knotens im Parallelbetrieb (Nutzung des Herstellers Huawei)
Verschiedene Testungen der Funktionsweise
Abschaltung des alten Netzes

Ihr Profil
Abgeschlossene Ausbildung als IT Systemelektroniker oder eine vergleichbare Qualifikation
Fundierte Kenntnisse in Huawei, MS-Office und in Visio
Sehr gutes Basiswissen im Bereich Ethernet und TCP/IP
Fachkenntnisse auf dem Gebiet der elektrischen und optischen Informationsübertragung und in Übertragungsmedien und -protokollen (MSAN, WDM, MPLS)
Erfahrung in der professionellen Projektarbeit
Branche:
-
Beginn:
01.07.2020
Projektdauer:
31.12.2020
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

24844 | Microsoft | Hessen

Projekt Nr.:
24844
Region:
Hessen
Ort:
Frankfurt
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Microsoft
Kenntnisse:
Senior Azure Administrator (m/w/d)
Tätigkeit:
Ihre Aufgaben
Administration und Wartung in MS Azure
Verwaltung von Zugriffsrechten
Beratung bei der Einführung von Applikationen in MS Azure, vor allem Office 365 und SharePoint
Projektmitarbeit in agilen Prozessen
Dokumentationserstellung und Reporting

Erforderliche Kenntnisse
Mehrjährige Erfahrung in der Administration in MS Azure
Expertise mit Azure DevOps, Office 365 und Sharepoint
Knowhow in der Transformation von einer klassischen hin zu einer agilen Vorgehensweise
Vorzugsweise Kenntnisse in der Energiebranche
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
6MM
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

Jetzt kostenlos registrieren und das passende IT-Projekt in Hessen für Sie finden.

Sie suchen:

  • Freiberufliche Entwickler in Hessen
  • Freiberufliche Softwareentwickler in Hessen 
  • Freiberufliche Programmierer in Hessen 
  • Freiberufliche Softwareentwickler in Hessen 
  • It Systembetreuung Hessen 

 

Platzieren Sie Ihr Projekt auf unserer Projektbörse. Wir finden den passenden Freiberufler genau für Ihr Projekt, genau an Ihrem Standort.