Projekte wählen

Die aktuellesten Projekte

20991 | Systembetreuung, Test | Hessen

Projekt Nr.:
20991
Region:
Hessen
Ort:
Frankfurt
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Systembetreuung, Test
Kenntnisse:
Testmanager (m/w) im Bereich Infrastruktur
Tätigkeit:
Projekt- Rahmendaten:
Skills: Spezialisten (m/w) Testmanager im Bereich Infrastruktur

Aufgaben:
Testmanager im Bereich Infrastruktur

Start: Mitte März 2018
Branche:
-
Beginn:
15.03.2018
Projektdauer:
31.12.2018
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

20990 | Sonstige | Bundesweit oder remote

Projekt Nr.:
20990
Region:
Bundesweit oder remote
Ort:
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Sonstige
Kenntnisse:
DWH Backend Developer (f/m) mit ODI Know-How
Tätigkeit:
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
3MM+Option
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

20989 | SAP | Bundesweit oder remote

Projekt Nr.:
20989
Region:
Bundesweit oder remote
Ort:
Eschborn und Nürnberg
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
SAP
Kenntnisse:
ABAP Developer (m/w) für SAP PLM Stammdatenmanagement
Tätigkeit:
Aufgabe:
Durchführen von Analysen des IT-Systems bei Problemfällen und erarbeiten von möglichen Problemlösungen.
Sicherstellung von Projektdokumentationen.

Gesuchtes Level: Erfahrener Consultant (m/w), der alleine beim Kunden bestehen kann.

Skills:
Modulübergreifendes Verständnis (SAP)
SAP PLM Umfeld und des entsprechenden Umfelds
Programmierkenntnisse ABAP
Stammdatenverteilung und Fehlerbehebung (ALE)

Projekt Skills:
Produktionsplanungsprozesses in Bezug auf Produktdaten
Projektmanagement

Branche: Automotive

Es werden nur Kandidaten berücksichtigt, die festangestellt sind oder eine eigene Kapitalgesellschaft mitbringen.

Projektsprache Deutsch + Englisch
fe
Umfang / Auslastung 2-3 Tage/Woche
Branche:
-
Beginn:
01.03.2018
Projektdauer:
30.04.2018
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

20988 | Business Intelligence | NRW

Projekt Nr.:
20988
Region:
NRW
Ort:
Essen
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Business Intelligence
Kenntnisse:
Data Scientist (f/m) Smart Meter Analytics
Tätigkeit:
Einsendeschluß: 01.03.2018
Projektbeschreibung/Aufgaben/Rolle:

Process and analyze huge set of time series data for time series predictions, condition monitoring, state change detection on Hadoop clusters.
Implement batch data ingesting methods including cleaning and pre-processing.
Program advanced analytical functions using machine learning in Python, pySpark, Spark and SQL.
Develop new advanced algorithms for clustering time series, time series prediction, event detection, outlier detection.
Communicate and visualise the results effectively.

*** AUSLASTUNG: onsite: 760h, remote: 200h **

***BITTE VOR ORT UND REMOTE STUNDENSATZ ANGEBEN***

Erforderliche Skills:
Fach-Skills:
Ph.D. or master degree in Computer Science, Mathematics, or related technical discipline.
Minimum 3 years working experience as a data scientist
Extensive knowledge in statistics, machine learning, time series analysis and data mining.
Minimum 2 years track record of implementing advanced data analytics in Python with dataframes and SQL. PySpark is considered as a plus.
Indeally familiar working on cloud platforms (AWS or Azure)
Used to work with Git, Jira, Confluence in agile scrum teams.

Soft-Skills:
to work independently
take over responsibility
Solution oriented
analytical thinking
Enjoying collaborating internationally and across cultural borders, willing to undertake international business travel
Fluent in English, German is a plus

Branche: Energie

Auslastung: 960h im o.g Zeitraum
Branche:
-
Beginn:
15.03.2018
Projektdauer:
30.09.2018
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

20987 | Business Intelligence | Niedersachsen

Projekt Nr.:
20987
Region:
Niedersachsen
Ort:
Hannover
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Business Intelligence
Kenntnisse:
Business Intelligence Specialist Cognos BI bzw. SAP BO (m/w)
Tätigkeit:
• Ihre Aufgabe:
• Weiterentwicklung und Betrieb des globalen Data Warehouse' und des Business Intelligence Portals
• Anforderungsanalyse, Lösungsberatung und Entwicklung von Business Intelligence Lösungen in Zusammenarbeit mit den jeweiligen System-Experten
• Konzeption von Datenmodellen, ETL-Strecken und Entwicklung von Reporting-Front-Ends
• Unterstützung des Daten-Qualitätsmanagements sowie der Stammdaten-Management- Initiativen

• Ihr Profil:
• Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation sowie einschlägige Erfahrungen in der Konzeption von Business Intelligence Lösungen mit IBM Cognos BI und/oder SAP BO
• Fundierte Erfahrungen in der Konzeption und Modellierung eines Data Warehouse' sowie im Umgang mit ETL-Werkzeugen
• Sehr gute SQL Kenntnisse
• Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Ausgeprägtes analytisches Denken, Kommunikations- und Teamfähigkeit
• Freude an der gemeinsamen Entwicklung innovativer Lösungen
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
31.12.2018
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

20986 | SAP | Niedersachsen

Projekt Nr.:
20986
Region:
Niedersachsen
Ort:
Woflsburg
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
SAP
Kenntnisse:
ABAP Developer (m/w) für SAP Softwareentwicklung und Schnittstellenarchitektur
Tätigkeit:
Einsatzinhalte / Aufgaben
Im Rahmen der Ablösungen eines Host Systems durch SAP ERP (FI-AP) ist eine Outbound-Schnittstelle zu einem nachgelagerten System in SAP ERP neu zu entwickeln. Die grundsätzliche Schnittstellentechnologie (Flat-File) ist definiert, da Anpassungen am nachgelagerten System minimiert werden sollen. Die in SAP ERP zu entwickelnde Schnittstelle soll konfigurierbar und Roll-Out fähig sein. Ein Roll Out in weitere Konzerngesellschaften ist geplant.

Aufgabe:
Erstellung einer Konzeption für die Outbound-Schnittstelle in SAP ERP. Abstimmung mit den beteiligten Fachbereichen zu den zu verarbeitenden Businessobjekten und den ggf. notwendigen Transformationen. Abstimmung mit dem Zielsystem.

Skills:
SAP Software Architekturen
SAP SST Architekturen
SAP ABAP

Anforderungsmanagement

Branche: Automotive

Es werden nur Kandidaten berücksichtigt, die festangestellt sind oder eine eigene Kapitalgesellschaft mitbringen.

Projektsprache Deutsch + Englisch

(ggf. remote)

Umfang / Auslastung 4 Tage/Woche
Branche:
-
Beginn:
05.03.2018
Projektdauer:
31.07.2018
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

20985 | SAP | Bayern

Projekt Nr.:
20985
Region:
Bayern
Ort:
München u. remote
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
SAP
Kenntnisse:
Adobe Forms Entwickler (w/m)
Tätigkeit:
Zur Verstärkung im Kundenprojekt suchen wir derzeit einen Adobe Forms Entwickler (w/m) mit Kenntnissen in SAP FI für die Listen- und Formularerstellung.

Auslastung: Vollzeit
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
31.03.2018+Option
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

20984 | Datenbanken | NRW

Projekt Nr.:
20984
Region:
NRW
Ort:
Essen
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Datenbanken
Kenntnisse:
DWH Backend Developer (f/m) mit ODI Know-How
Tätigkeit:
Einsendeschluß: 23.02.2018
Projektbeschreibung/Aufgaben/Rolle:

Zur Unterstütung in einem direkten Kundenprojekt suchen wir asap eine erfahrenen DWH Backendentwickler mit ODI (Oracel Data Integrator) Know-How

Erforderliche Skills:
ODI (Must-Have)
DWH Backend
fundiertes ETL Know-How
Oracle DB, ODI 12.2,

Nice to Have:
Groovy

Branche: Finanzen

Auslastung: 100%
Profilvorgaben: Englisch
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
31.05.2018+Option
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

20983 | Sonstige | Hessen

Projekt Nr.:
20983
Region:
Hessen
Ort:
Frankfurt
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Sonstige
Kenntnisse:
IT Projekt Leiter (f/m) mit Scrum Master Erfahrung
Tätigkeit:
Einsendeschluß: 23.02.2018

Projektbeschreibung/Aufgaben/Rolle:

Das Projekt hat zum Ziel die Inhalte der bisherigen Instandhaltungs-Regelwerke in eine modulare Struktur zu überführen und ein IT-System aufzubauen, in dem die modularisierten Regelwerke digitalisiert vorgehalten, gepflegt und genutzt werden können.

Aufgaben
- Methodische Unterstützung des Auftraggebers im angeforderten Aufgabenbereich
- Analyse von Ist-Zuständen
- Ausarbeiten von Zielzuständen
- Erarbeiten von Lösungsoptionen um vom Ist- zum Zielzustand zu gelangen
- Bewerten und Vorstellen der Lösungsoptionen
- Einholen von Informationen und Zusammenführen von Stakeholdern
- Organisieren und Durchführen von Workshops
- Implementierung angemessener Steuerungsprozesse zwischen IT- und Fachabteilungen, um konsistentes Management, nachvollziehbare Entscheidungen und eine angemessene Priorisierung der Investitionsaktivitäten zu gewährleisten

Zusätzlich zu den Leistungen eines ICT-Beraters soll im Projekt auch noch
folgende Aufgaben übernommen werden:
- Leitung des agilen Teilprojekts zur Implementierung des IT-Systems.
- Ausfüllen der Rolle „Scrum Master“.
- Übernahme des Anforderungs-Managements für das IT-Teilprojekt.

Erforderliche Skills:
Muss-Anforderungen:
- Projektmanagement-Knowhow: Hervorragende und mehrfach praxiserprobteaktuelle Kenntnisse der Methoden
und Techniken des Projektmanagements im agilen Vorgehensmodell.
- 5 Projektreferenzen von mittleren und Großprojekten in den letzten Jahren
- Funktionale Architektur und Anforderungsmanagement: Fähigkeit neuartige und komplexe, funktionale
und nicht-funktionale Anforderungen zu analysieren und diese in funktionale Architekturen zu integrieren sowie
neue funktionale Architekturen zu entwickeln. Besitzt umfassendes Überblickswissen über den aktuellen Stand
der funktionalen und technischen Softwarearchitekturen.
- Problemlösungs-/ Arbeitsorganisations-Know-how : Bewertung der Konsequenzen in eigenen und fremden Verantwortungsbereichen, sowie die Ableitung und Bewertung von Handlungsoptionen und verständliche
Darlegung für Dritte

- Know-how zu Führung / Teamverhalten : Fähigkeit Lösungen in Problemsituationen im Team herbeizuführen und das Teams zu Höchstleistungen zu motivieren.
- Vorgehensmodelle und Prozessberatung: Erfahrung in der eigenverantwortlichen Durchführung und Steuerung von komplexen Beratungsprojekten im Umfeld von Prozess- und/oder Organisationprojekten im Bereich ICT

Soll-Anforderungen:
- Know-how in Kunden- / Serviceorientierung: Fähigkeit, eine freundliche und nachhaltige Kundenbeziehung aufzubauen und zu pflegen
- Know-how zur Identifikation Chancen/ Risiken: Fähigkeit zur bewussten Analyse hemmender/stützender Kräfte und deren
Implikationen. Herbeiführung bereichsübergreifender Lösungen.
- Branchen-/Integrationswissen: Langjährige Branchenerfahrung im Bereich Transport, Logistik
- Kommunikations- und Moderations-Know-how: Fähigkeit zur Moderation größerer Veranstaltungen
(z.B. Workshops) zu hoch komplexen Themengebieten (auch bei konfliktgeladenen Themen).

Branche: Transport & Logistik

Auslastung: 125 PT im o.g. Zeitraum / 2-3 PT pro Woche
Profilvorgaben: Deutsch
Branche:
-
Beginn:
05.03.2018
Projektdauer:
04.01.2019
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

20982 | Business Intelligence | Bayern

Projekt Nr.:
20982
Region:
Bayern
Ort:
München
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Business Intelligence
Kenntnisse:
Performance Marketing Manager (m/w)
Tätigkeit:
Skills:
• Mehrjährige Berufserfahrung im Performance Marketing, idealerweise im E-Commerce-Umfeld
• Profi in Google AdWords und Facebook Advertising
• Kenntnisse im Bereich Affiliate- und Email-Marketing werden vorausgesetzt
• Technikaffinität und exzellente Kenntnisse in den gängigen Performance-Tools und Technologien (Tracking, Retargeting, Landingpage-Optimierung, Bid-Management, A/B Testing, Analytics)
• Ideenreichtum sowie großes Interesse an den aktuellen Entwicklungen und Trends
• Hohe Eigenverantwortung und ausgeprägte Eigeninitiative
• Hervorragende Kenntnisse aller MS Office-Produkte

Projektsprache Deutsch + Englisch

Umfang / Auslastung fulltime
Branche:
-
Beginn:
05.03.2018
Projektdauer:
31.05.2018+Option
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

20981 | SAP | Bayern

Projekt Nr.:
20981
Region:
Bayern
Ort:
Landshut u. Würzburg
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
SAP
Kenntnisse:
SAP BW Consultant (m/w)
Tätigkeit:
Leistungsstunden offsite: 120
Leistungsstunden onsite: 360

Aufgabe/ Anforderung:
• eigenständige Vorbereitung und Durchführung von Workshops zur fachlichen Anforderungsaufnahme
• iterative Spezifikation der Soll-Anforderungen inkl. Aufwandschätzung von vorliegenden Anforderungen,
• Erstellung von IT Konzepten inkl. Umsetzung von CRs oder Kleinaufträgen im BW on HANA System
• Dokumentation der Arbeitsergebnisse

Skills:
• fundierte Kenntnisse im Bereich der SAP BW Datenintegration- und modellierung, Erfahrung mit der Modellierung in SAP HANA Studio
• umfangreiche Kenntnis im Umfeld SAP IS-U und SAP CRM (insbesondere zu Themen wie Verkaufsstatistik, Bilanzielle Abgrenzung, Forderungsmanagement, Lieferantenwechsel)
• detaillierte Kenntnisse der PBW Datenmodelle, insbesondere HVP Stamm- und Bewegungsdatenmodelle und Abhängigkeiten im Datenfluss
• sehr gute ABAP und gute SQL Kenntnisse
• Erfahrung mit agiler Projektarbeit

Soft-Skills:
• Langjährige Erfahrung und Methodenkompetenz in Projekten im SAP BW Umfeld
• Ausgeprägte analytische, technische und konzeptionelle Fähigkeiten
• Methodenkompetenz in Problemanalyse
• Hochgradige Kundenorientierung und ausgezeichnetes Kommunikationsverhalten

Sprache:
Deutsch und Englisch
Branche:
-
Beginn:
01.04.2018
Projektdauer:
30.06.2018+Option
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

20980 | Management | Hessen

Projekt Nr.:
20980
Region:
Hessen
Ort:
Frankfurt
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Management
Kenntnisse:
2 Software Asset Manager (f/m) Optimierung Lizenzmanagement
Tätigkeit:
Einsendeschluß: 23.02.2018 Projektbeschreibung/Aufgaben/Rolle: Das Projekt Optimierung Lizenzmanagement ist in das Konzernprogramm zur Optimierung und Weiterentwicklung der IT Landschaft des Kunden eingebettet. Ziel des Projekts ist es, die konzernweiten Kosten im Bereich Softwarelizenzen zu reduzieren. Dies soll hauptsächlich durch die Verbesserung der Einkaufskonditionen aufgrund von Mengeneffekten durch Bündelung von Lizenzen und Wiederverwendung verfügbarer Lizenzen, Einsatz passgenauer und stringenter Lizensierungen, sowie der Harmonisierung des Produktportfolios erzielt werden. Das Projekt befasst sich hierfür mit der Entwicklung eines neuen Zielbildes für ein Konzernweites Lizenzmanagement. Um nachhaltig die Effekte in dem Bereich Lizenzmanagement heben zu können, muss eine zentrale Governance für die Lizenzbeschaffung aller Konzernbereiche erarbeitet werden. Zur Unterstützung des Projektes Optimierung Lizenzmanagement werden zwei Berater gesucht. Aufgaben: - Entwicklung von Konzepten im Bereich Software Asset Management insbesondere mit dem Ziel, ein Zielbild für ein konzernweites Lizenzmanagement zu erarbeiten. Hierbei sollen einerseits die besonderen Herausforderungen im Kunden Konzern als auch Standards und best practises vom Markt berücksichtigt werden - Selbstständige Erledigung von Arbeitspaketen sowie Abstimmung dieser mit dem Auftraggeber und den Projektbeteiligten - Ausarbeitung von Handlungsoptionen, Vorbereitung von Entscheidungen und Umsetzung von Maßnahmen - Erstellung von Ergebnissen in den gängigen Formaten (Word, Powerpoint, ..) - Moderation von Projektmeetings und Workshops im Projektkontext - Durchführen von Präsentationen zu Projektthemen in Lenkungskreisen und auf Management-Ebene Erforderliche Skills: Muss-Anforderungen: - Fundierte Fachkenntnisse im Software Asset Management und IT Bebauungsplänen - Langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Konzepten im Bereich Software Asset Management und Nachweis der erfolgreichen praktischen Umsetzung Soll-Anforderungen: - Sicher in der Erstellung von Business Cases - Eigenverantwortung, Lernfähigkeit und Selbstdisziplin - Kommunikationsstärke und Fähigkeit, Themen bis auf Top-Management-Ebene zu präsentieren Branche: Transport & Logistik Auslastung: 165 PT im o.g. Zeitraum / 5 PT pro Woche Profilvorgaben: Deutsch
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
29.09.2018
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

20979 | Business Intelligence | Hessen

Projekt Nr.:
20979
Region:
Hessen
Ort:
Frankfurt
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Business Intelligence
Kenntnisse:
Strategieberater (f/m) im Bereich Common Services
Tätigkeit:
Einsendeschluß: 23.02.2018
Beschreibung:
Begriffsklärung (Definition) "Common Services" (gemeinsames Verständnis sicherstellen). Existierende Strategieergebnisse einbeziehen und Beziehungen/Abhängigkeiten der Strategien zueinander darstellen/definieren: CS-Strategie und -Update 2017, EIM-Strategie, ITK-Strategie des Konzerns (Dachstrategie), IT-Strategie des Kunden, (inkl. Zuständigkeits- und Abhängigkeitsmatrix). Was ist ggf. in Zukunft überflüssig? Warum ist eine CS-Strategie für den Kunden-Konzern notwendig? (Nutzen darstellen) Stakeholderanalyse.

Aufgaben:
CIO Beratung bei der Durchführung der IST-Analyse:
- Was leisten wir? Ist-Bebauungsplan - und Portfolio erstellen/updaten) (Aufbauend auf dem mit der ITK-Strategie entwickelten CS-Strategie-Update 2017
- Was erwarten die Kunden?: ggf. Anforderungserhebung über die Fachbereiche / alternativ: Kundenerwartungen über den Persona-Ansatz spezifizieren
- Analyse der aktuellen Technologietrends hinsichtlich ihrer Relevanz für die Realisierung von Common Services (CS)
- Marktanalyse:
Wie leben andere Firmen den Common Services-Gedanken?
Welche CS-Produkte bietet der Kunden-externe Markt an?
- Aggregation: Wie stellt sich unsre aktuelle Situation dar? (z. B. via SWOT)

CIO Beratung bei der Definition des SOLL-Zustands (Strategische Gestaltung):
- Strategische Positionierung: Vision formulieren
- Strategische Planung: Herleitung der Ziele und Stoßrichtungen, die wir verfolgen müssen (inkl. Abstimmung mit den Stakeholdern)
- Definition Soll-Architektur (unter Nutzung aktueller Technologietrends / Interoperabilität mit Fachanwendungen sicherstellen, wo nötig, ....)
- Soll-Bebauungsplan und Soll-Portfolio ableiten und abstimmen für das Common Services-Ökosystem

CIO Beratung bei der Erstellung der Maßnahmen zur Umsetzung der CS-Strategie und Roadmap 2018-2019
- Welche Aktionen erfordern meine Ziele? Maßnahmen zur Umsetzung der Strategie ableiten und abstimmen (mit den Anwendern)
- Maßnahmenroadmap für 2018 und 2019 ableiten u. abstimmen
- Umsetzungsempfehlung: Make or Buy (Cloud, Hybrid-Cloud, Multi-Cloud, On Premise)

ERGEBNISTYPEN DES PROJEKTES:
- Strategiedokument (Prosa)
- Ergebnispräsentation (Visualisierung nach Anforderungen des Managements)
- Liste der Umsetzungsmaßnahmen
- Maßnahmenroadmap 2018 und 2019
- Ist-Bebauungsplan und -Portfolio
- Soll-Bebauungsplan und -Portfolio

Erforderliche Skills:
Muss-Kriterien:
- Sehr gute und mehrfach nachweislich praxiserprobte aktuelle Kenntnisse von IT-Beratungsmethoden
- Nachweisliche Erfahrungen > 5 Jahren und in mindestens drei Projekten mit ähnlichen Anforderungen
- Präsentations-Know-how
- Geschäftsprozessanalyse- und Gestaltung
- Kommunikations- und Moderations-Know-how
- Know-how zur Identifikation Chancen/ Risiken
- Branchen-/Integrationswissen
- Know-how in Verhandlungsführung
- Know-how in Kunden- / Serviceorientierung
- Business Cases/Geschäftsmodelle
- Vorgehensmodelle und Prozessberatung

Soll-Kriterien:
- Certified Management Consultant (CMC) Zertifizierung oder vergleichbare Qualifikation
- Projektmanagement-Know-how
- Know-how zu Führung / Teamverhalten
- funktionale Architektur
- funktionales Architekturmanagement

Branche: Transport und Logistik

Auslastung: 215PT im o.g. Zeitraum/ 5PT die Woche
Profilvorgaben: Deutsch
Branche:
-
Beginn:
12.03.2018
Projektdauer:
04.01.2019
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

20978 | Datenbanken | Niedersachsen

Projekt Nr.:
20978
Region:
Niedersachsen
Ort:
Hannover
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Datenbanken
Kenntnisse:
Demandmanager (m/w)
Tätigkeit:
Bemerkung: Festangestellte oder Freelancer mit Kapitalgesellschaft werden bevorzugt Aufgabe/Anforderung: • Anforderungsmanagement mit Kunden im Bereich Mobile Onlinedienste, Werkstattsysteme und Fahrzeugdatenmanagement • Moderation von Anforderungs-Workshops mit Fachbereichen • Technischer Ansprechpartner der Fachbereiche und für den Entwicklungsdienstleister • Technologiebewertung und Entscheidung innerhalb von Projekten • Erstellung eines „Architektur-Big-Picture“ für ein Projekt • Erstellung von IT Lösungsskizzen mittels Enterprise Architect • Review und Freigabe von Lasten- und Pflichtenheften • Erfahrung in der Automotive-Branche von Vorteil Sprache: Deutsch und Englisch
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
3MM+Option
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

20977 | Sonstige | NRW

Projekt Nr.:
20977
Region:
NRW
Ort:
Essen
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Sonstige
Kenntnisse:
Senior Developer REDMINE (m/w)
Tätigkeit:
Leistungstage: 5 Tage / Woche

Aufgabe/ Anforderung:
Proven REDMINE experience in the below requirements

• Ability to change structure of REDMINE reporting and template structures
• Ability to customised mobile REDMINE interface
• Ability to install and set up REDMINE instance on Server
• Modify existing REDMINE instance
• Ability to customise standard REDMINE UI layouts
• Ability to develop in RUBY (REDMINE context)
• Ability to administer REDMINE
• Ability to install and configure plug ins
• Ability customise plug ins
• Ability to move or migrate existing servers to new environment

Sprache:
Deutsch und Englisch
Branche:
-
Beginn:
12.03.2018
Projektdauer:
31.12.2018
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

20976 | Management | Niedersachsen

Projekt Nr.:
20976
Region:
Niedersachsen
Ort:
Hannover
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Management
Kenntnisse:
Projektleitung (m/w)
Tätigkeit:
Bemerkung: Festangestellte oder Freelancer mit Kapitalgesellschaft werden bevorzugt

Aufgabe/Anforderung:
• Steuerung von IT Projekten und Programmen im Bereich Mobile Onlinedienste, Werkstattsysteme und Fahrzeugdatenmanagement
• Projektmanagement klassisch (Wasserfall) und agil (SCRUM, Kanban)
• Teamführung >10 Mitarbeiter
• Organisation und Leitung/ Moderation von Workshops, Teammeetings etc.
• Projektcontrolling von Projekten > 1 Mio. Projektbudget
• Risiko- und Changemanagement
• Technischer Background für Migrations- und technische LifeCycle-Projekte erforderlich (z. B. WAS, Oracle etc.)

Sprache:
Deutsch und Englisch
Branche:
-
Beginn:
kurzfristig
Projektdauer:
3MM+Option
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

20975 | Sonstige | Hessen

Projekt Nr.:
20975
Region:
Hessen
Ort:
Frankfurt
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Sonstige
Kenntnisse:
Mongo DB Experte (f/m) mit Ansible, Docker & AWS Knowhow
Tätigkeit:
Einsendeschluß: 23.02.2018 Folgende Ziele werden im Rahmen des Gesamtprojekts verfolgt: Bereitstellung Infrastruktur auf Grundlage von Amazon Cloud Services. Die Realisierung erfolgt durch die Bereitstellung von vorkonfigurierten (automatisierten) Deployment-Umgebungen, Delivery Pipelines und die Einbindung von Test-Tools und –Frameworks. Im Rahmen des Programms stellt das Serviceteam den Projektteams Services bereit. Diese umfassen: - Bereitstellung Entwicklungs- und Deployment-Infrastruktur - Bereitstellung Build- und Konfigurations-Tools - Bereitstellung Monitoring, Logging und Pre-Deployment Checks - Bereitstellung und Verwaltung Code- und Artefakt-Versionierung - Beschaffung und Verwaltung Software-Lizenzen - Coaching, Vermittlung von Best Practices und Enabling - Wissensvermittlung und Schnittstellenrolle zu bestehenden Teams und Verfahren Aufgaben: - Beratung der Projektteams zum Thema Installation und Betrieb von MongoDB - Konzeption und Umsetzung von hoch verfügbaren MongoDB Instanzen in einer Entwicklung- und produktiv-Umgebung - Modellierung von technischen Lösungen zur automatisierten Bereitstellung von MongoDB Instanzen. - Erstellung von Ansible-, CloudFormation-Skripten für die automatische Provisionierungvon MongoDB Instanzen. - Konzeption und Umsetzung bei der Realisierung von: o Backup Strategien o Monitoring Strategien o Versions-Update Strategien - Beratung und Coaching von Entwicklungsteams bei der Nutzung von MongoDB-Datenbanken - Durchgehende Qualitätssicherung der entwickelten Lösungen Leistungserbringung 60%: jeweils 3 Tage am Stück je Woche Erforderliche Skills: Muss Anforderungen: - Erfahrung mit MongoDB - Erfahrungen im Betrieb komplexer Systemlandschaften - Erfahrungen mit Docker, Ansible, OpenSHift, CloudFormation - Konfiguration und Umgebungsmanagement von Container Umgebungen: Ansible - Sicherer Umgang mit Linux / Unix Systemen: Redhat Enterprise Linux, Ubuntu Soll Anforderungen: - Erfahrung bei der Einführung von Docker - Erfahrung in der Erstellung von optimierten Docker Images - Konfiguration und Umgebungsmanagement von Cloud Infrastruktur und Umgebungen: AWS, EC2 Instanzen, S3, VPCs, CloudFormation - Kenntnisse in Programmiersprachen: Java, Spring Boot - Kenntnisse im Build-/Konfigmanagement : Maven - Erfahrungen im Aufsetzen von Continuous Integration, -Deployment und –Testing: Jenkins - Praktische Erfahrung in der Integration von Standardlösungen in bestehende Landschaften inkl. Hybrid-Architekturen: Cloud & On-Premise - Kenntnisse moderner Betriebs- und Entwicklungsarchitekturen: Microservice, Cloud Infrastruktur, AWS, Docker, Container-Orchestrierung etc. Branche: Transport & Logistik Auslastung: 132PT , 3PT/Woche Profilvorgaben: Deutsch
Branche:
-
Beginn:
05.03.2018
Projektdauer:
04.01.2019
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

20974 | Java | Hessen

Projekt Nr.:
20974
Region:
Hessen
Ort:
Frankfurt
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Java
Kenntnisse:
Senior Java Spring Developer (f/m)
Tätigkeit:
Einsendeschluß: 22.02.2018
Beschreibung:
Ziele des Projekts sind:
Erstellung eines übergreifenden Buchungs-, Umtausch- und Erstattungsservices. Dieser umfasst u.a. die Orchestrierung der zur Durchführung einer Buchung notwendigen Microservices z.B. Angebotserstellung oder Sitzplatzreservierung. Ein wesentliches Ziel ist es dabei auch die fachliche Komplexität insbesondere im Bereich Umtausch und Erstattung zu reduzieren sowie Prozesskosten einzusparen. Das Projekt soll unter Anwendung agiler Methoden (Scrum) umgesetzt werden.

Aufgaben:
- Design und Implementierung technischer Komponenten mit geringem Oberflächenbezug innerhalb gegebener grober Leitplanken und Standards in state of the art Technologie
- Design / Implementierung / Customizing technischer Komponenten in Applikationen auf Basis von state of the art- Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)
- Projektreferenzen in der technischen Architektur von mittleren und Großprojekten
- (Neu)Entwicklung von, regel- und datenbasierten Buchungsmodulen und deren übergreifenden Kombinatorik als serviceorientierte Teile eines Gesamtsystems im Rahmen eines Großprojektes
- Standardisierte Kommunikation als Service für alle Touchpoint- und Backoffice-Systeme im Zusammenhang mit verkaufter Leistungen (Auftrag)
- Einführung und aktive Mitarbeit in einem integrierten „Test driven“ Entwicklungsansatz
- Eigenverantwortliche Tätigkeiten im Team innerhalb des gesamten Entwicklungszyklus von Konzeption, Design, Implementierung, Test und Deployment
- Einbringung externer Impulse und Erfahrungen aus früheren Tätigkeiten (z.B. Industriestandards) im Sparring mit den agilen Teams und übergreifenden Projektteams wie z.B. einem Enterprise Architecture Management

Erforderliche Skills:
Muss-Kriterien:
- Umfassende Kenntnisse im Bereich Java / Java EE und Spring in Entwicklungen für Backendsysteme (Microservices)
- Umfassende Erfahrungen mit Nutzung der Tools IntelliJ, Docker, Jenkins, Sonar, JIRA, Confluence, Openshift, Maven, Git o.ä.
- Umfassende Erfahrungen in API / SST Design (insb. auch Versionierung / Mapping von SST / CDC Testing), XML/XSD bzw. JSON/JSON Schema, SOAP und REST, Swagger
- Erfahrungen in den Bereichen Test Automation (JMeter, Gatling, SoapUI), TDD, Cucum-ber, CI/CD (AWS), DevOps, AngularJs, Linux, NoSQL (MongoDB)
- Erfahrungen in agiler Softwareentwicklung nach SCRUM, Software as a Service (SaaS), Serviceorientiertem Softwaredesign /-entwicklung (SOA)
- Nachweisliche mehrjähriger Erfahrung (> 5 Jahre) als Senior Software Entwickler im Bereich Java/ Java EE und Spring in der Entwicklung von Unternehmensanwendungen (Backend)
- Erfahrungen im test driven Design und Implementierung sowie entsprechender Durchführung von (automatisierten) Tests
- Kenntnisse von Scrum, agiles Mindset inklusive praktischer Erfahrung

Soll-Kriterien:
- Erfahrung und Spaß am Arbeiten im agilen Umfeld, arbeiten in eigenverantwortlichen Teams (nach Scrum, später DevOps) im Kontext von Großprojekten (mehrerer Scrum-Entwicklerteams) von der Idee bis zur Livestellung

Branche: Transport und Logistik

Auslastung: 220PT im o.g. Zeitraum/ 5PT die Woche
Profilvorgaben: Deutsch
Branche:
-
Beginn:
05.03.2018
Projektdauer:
04.01.2019
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

20973 | Datenbanken | NRW

Projekt Nr.:
20973
Region:
NRW
Ort:
Köln
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Datenbanken
Kenntnisse:
IT-Berater/Entwickler (m/w) Schwerpunkt Prozessautomatisierung
Tätigkeit:
Aufgaben - Betreuung und Weiterentwicklung von Anwendung und Architekturen - Neuimplementierung und Automatisierung von Prozessen - Konzeption und Dokumentation - Analysetätigkeiten innerhalb einer Big Data Umgebung - Gestaltung von Datenflüssen - Konzeption und technischen Implementierung von Use Cases Anforderungen - Sehr gute Datenbankkenntnisse (SQL- und NoSQL, idealerweise Oracle SQL, Cassandra) - Kenntnisse in objektorientierten Programmiersprachen, vorzugsweise Java, Java Server Faces und Hibernate - Praktische Erfahrungen mit modernen Big Data Architekturen, Technologien und Analytic Frameworks wie z.B. Hadoop, YARN, Kafka, Storm, Spark, mllib - Sehr gute Unix-Kenntnisse, idealerweise in mehreren Derivaten - Umfangreiche SAS-Kenntnisse - Gute Kenntnisse in Mainstream BI Software und Data Visualization Tools (z.B. SAS Visual Analytics) - Sehr gute XML Kenntnisse - Erfahrung in der Konzeption, Implementierung und Dokumentation - Erfahrung mit automatisierten Datenselektionsprozessen, Datenaufbereitung und Datenspeicherung - Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Projektsprache Deutsch Umfang / Auslastung ca. 3 Tage/Woche
Branche:
-
Beginn:
05.03.2018
Projektdauer:
31.12.2018+Option
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

20972 | Microsoft | Europa

Projekt Nr.:
20972
Region:
Europa
Ort:
Wien
Vertrag:
freiberuflich
Umfeld:
Microsoft
Kenntnisse:
Spezialist (m/w) Enterprise Digital Architecture - Cloud, Digitalisierung
Tätigkeit:
Skill:
- Detailliertes Wissen über aktuelle Technologietrends und Programmiersprachen, Big-Dataund - sehr erfahren
- Umfangreiches know-how in den Bereichen Infrastruktur, Virtualisierung, Collaboration, IT - sehr erfahren
- Nachweisebare praktische Erfahrungen in Design und Implementierung von digitalen Lösungen - sehr erfahren
- Gute Kenntnisse in Cloud Plattform Architekturen (SaaS, PaaS and IaaS)
– Erfahrung mit Azure, AWS oder Google Cloud wünschenswert
– SAP know-how sowie Branchenerfahrung Utilities von Vorteil
– Ausgeprägte Moderations-, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
- Deutsch, Englisch - projektsicher

Aufgaben/Tasks:
- digitale Transformation die Prozesse und Geschäftsmodelle
- Design, Entwicklung und Implementierung einer zeitgemäßen und skalierbaren digitalen Architektur, mit der den kontinuierliche Veränderungen des Marktes Rechnung getragen werden kann
– Konzeption der zukünftige Big-Data Architektur unter Berücksichtigung unterschiedlicher Hosting Szenarien
– Erarbeitung von Vorschlägen für die Integration der derzeit teilweise – getrennten Datenpools
- Auswahl von Frameworks, Tools und Technologien mit dem Ziel, für alle Geschäftsbereiche einen standardisierten Technology Stack anzubieten
– Enge Kooperation mit den einzelnen Geschäftsbereichen, um ein detailliertes Verständnis der zukünftigen geschäftlichen und technischen Anforderungen zu bekommen
– Technische Koordination und Coaching interner und externer Entwickler
– Durchführung technischer Audits bzw. Reviews
- Rolle des Beraters (m/w): In dieser Rolle werden Sie im neu geschaffenen Digital Center of Excellence federführend für das Design, die Entwicklung und die Implementierung unserer neuen digitalen Architektur sein. Diese wird sowohl operative als auch analytische Systeme vereinen und hat existierende wie auch neue Lösungen zu berücksichtigen.
Anwendungsberatung Microsoft, SAP
Prozessberatung Anforderungsanalyse / Requirements Engineering, IT Strategie, System Management, Vorgehen / Modellierung
Technologieberatung Betriebssysteme, Werkzeuge / Frameworks

Projektsprache Deutsch + Englisch

Angebote werden berücksichtigt bis 23.02.2018
Branche:
-
Beginn:
12.03.2018
Projektdauer:
30.06.2018+Option
Wenn Sie Ihre Profilnummer kennen, nutzen Sie bitte folgenden Button.

 

IT Jobs und Projekte für freiberufliche und angestellte Software Mitarbeiter.

SAP, Java, Microsoft, linux, ios, android, Oracle, usw.

Programmierung, Systemanalyse und administration, Beratung, Projektleitung 

Unsere Angebote


  E-Book mit dem Titel "Selbstständig machen


kostenloses Download bei 
http://www.gruendercheck.com


Buchhaltung für Freiberufler 

Grundpaket: ab 79 EUR/Monat  Weitere Leistungen auf Anfrage

Fragen und Anmeldung

 

Alle Projekte auf dem Handy

Den QR-Code einfach mit Ihrem Handy einscannen und die Projekte anschauen.